Dienstag, 14. August 2012

Sante Haarspülung Brilliant Care

Als ich letztens eine Spülung für meine Haare gebraucht habe, ging ich in einen meiner liebsten NK-Läden in Klagenfurt und nahm ohne groß zu überlegen die Haarspülung von Sante mit Bio-Birkenblatt-Extrakt mit. 
Ich habe mir eigentlich nicht allzu viel erwartet, im Nachhinein, sprich als ich aus dem Laden raus war, hab ich mir sogar gedacht, wie blöd ich war, diese zu kaufen, denn ich mochte die von alverde mit Birkenblatt überhaupt nicht. Diese hat meine Haare verknotet. 
Aber trotzdem dachte ich mir, geb ich halt der eine Chance. 
Für 200 ml habe ich 5,99€ gezahlt, der Preis schwankt abhängig vom Anbieter.
Das Produkt trägt leider weder die BDIH noch die NATRUE Zertifizierung (doch das tun Haarspülung wirklich nur selten) ist aber vegan und glutenfrei.
Das Versprechen:

Die SANTE Haarspülung Brilliant Care verleiht Ihrem Haar lockere Fülle und seidigen Glanz. Erdnussöl, Bio-Birkenblattextrakt und Klettenwurzelöl pflegen es, ohne zu beschweren, und machen es spielend leicht kämmbar. Provitamin B5 und pflanzliches Glycerin bewahren die Spannkraft und Elastizität Ihres Haares. Anwendung: Nach der Wäsche im Haar verteilen, kurz einwirken lassen und gründlich ausspülen. Ideal für die tägliche Anwendung

INCI's:
Aqua (Water), Alcohol, Cetearyl Alcohol, Stearamidopropyl Dimethylamine, Arachis Hypogaea, (Peanut) Oil, Betula Alba Leaf Extract, Arctium Lappa Root Extract, Panthenol, Sodium Cetearyl Sulfate, Sodium Lauroyl Sarcosinate, Glycerin, Sodium Lactate, Lactic Acid, Parfum (Essential Oils)

Die Spülung ist in der Konsistenz nicht zu fest und lässt sich gut im Haar verteilen. Für meine ein bisschen länger als schulterlang langen Haare (schön ausgedrückt, gell? :D ) brauche ich nicht mehr als eine Walnussgroße Portion. 
Der Geruch ist ein bisschen herb und erinnert mich doch stark an die alverde Haarspülung. Doch einmal ausgewaschen riechen die Haare frisch und nicht nach der Haarspülung.

Ich muss sagen, ich habe das Produkt doch sehr unterschätzt. Meine Haare sind nach dem Auftragen der Spülung doch kämmbar und gar nicht verknotet. Auch glänzen sie schön und die Spülung spendet auch die nötige Feuchtigkeit. Trage ich die Spülung direkt am Ansatz auf fetten meine Haare nicht schneller nach, die Spülung hilft sogar, das nachfetten herauszuzögern. Eine Spülung also für sowohl feuchtigkeitsbedürftige Haare als auch für schnell nachfettende.
Ob ich sie mir trotz all der positiven Eigenschaften nachkaufen werde ist trotzdem ungewiss. Erstenseinmal, da ich sie nun schon 1 Monat benutze und sie noch immer zu mehr als 90% voll ist und zweitens da meine Haare, für die ich mir besonders mehr Weichheit wünsche, nicht viel weicher werden (ihr wisst ja von meinen sowieso-nicht-weichen-Haaren). Falls sie nachgekauft wird, erfahrt ihr es ;)

An dieser Stelle möchte ich euch noch an mein Gewinnspiel erinnern. Macht mit ;)





Kommentare:

  1. Hört sich doch gut an ! Ich benutz immer den John Frieda Brilliant Brunette Conditioner, der ist auch super.. Kauf ihn aber nur wenn er bei Müller für 3,95 im Angebot ist, sonst ist er mir zu teuer (:

    Liebe Grüße,
    Strange Obsessions

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja john frieda ist ja eine sehr teure marke, oder? ich kenn mich da nicht so aus, einfach, da meine ganzen haarsachen von nk-marken kommen *hihi*

      lg
      svetlana

      Löschen
  2. Das klingt ja sehr gut, ich glaub ich werde mir die auch mal zulegen :) LG Babsi

    AntwortenLöschen
  3. hört sich nach einer sehr guten spülung an, super ist es das es auch keine silikone enthält :)
    danke für die review, ich werde es mir beim nächsten mal mal genauer angucken :)
    Ich würde mich freuen, wenn du auch meinen Blog besuchen würdest, vielleicht gefällt er dir :-)
    -> Mein Blog

    AntwortenLöschen
  4. danke dir, freut mich :) olivenöl ist super und günstig - hab auch schon paar mal eine olivenölkur gemacht und klappt sehr gut - nur lasst es sich etwas schwerer auswaschen wie die haaröle hab ich das gefühl

    die spülung sieht sehr interessant aus! wollt ich mir auch schon mal mitnehmen :)

    liebste grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ja, bekommt man schon unter € 3,-- :)

    AntwortenLöschen
  6. Hört sich interessant an und hab dir eben ein Award verliehen :D

    http://my-world-my-moment.blogspot.de/2012/08/kinderschuh-award.html

    LG
    San San

    AntwortenLöschen

Thank you so much for your comment!
Feel free to comment in German, English, Slovene or Italian!