Samstag, 19. Oktober 2013

Ball, Casino und die 5 Euro

Wer hätte das gedacht, ich bin noch hier. Wurde nix mit der Million und den Malediven, wie angekündigt. Aber mal ehrlich, wer will schon die Malediven wenn er einen tollen Herbst haben kann?

Gestern war Ball, wie ich euch schon mitgeteilt habe. Obwohl dieser erst um 8 am Abend begann, saß ich schon um 4 mit dem Ballkleid in meinem Zimmer. Na gut, einen Pullover hatte ich auch an. Denn ich musste noch zu einer Vorstandssitzung, und von da wäre ich nicht mehr heimgekommen. Also rein ins Kleid, Pullover an und ab gehts. Diskutiert wurde über politische Themen, aber die will ich echt niemanden antun ;)

Zum Glück fuhr jemand aus dem langweiligen Klagenfurt ins super schniecke Velden. Denn dort war der Ball. Und zwar im Casineum. Noch ein andere Ball "von uns" ist oben und ich habe mir eben eine gewisse Eleganz erwartet. Pustekuchen. Schon gleich musste ich feststellen, dass ich nicht nur drastisch den Altersdurchschnitt heben würde, wenn ich es wagen würde, die Diskothek zu betreten, sondern man würde sofort auch anhand meiner Kleidung feststelle, dass Eristoff Ice und Co nix mehr für mich sind. Mein Kleid, eher eng und nicht ganz so kurz wie manch anderes, erschien nämlich bieder im Vergleich zu den Minis von Jenny, Susi & Co.

Zuerst eilte ich mit schnellem Schritten den Malediven hinterher ins Casino. Während andere mit ihren Jetons um sich werfen und schnell am Tisch 500€ in einer Runde verspielen, zähle ich zu jenen, die mit 2€ behutsam umgehen, zehnmal überlegen, ob denn nur eher rot oder schwarz die richtige Entscheidung ist und mit dem Croupier eine freundschaftliche, wenn auch nur mentale, Beziehung eingehen. Ja, ich bin, was das betrifft, ein totaler Schisser. Und so kommt es nun wirklich, dass ich mit 5€ Plus rausgegangen bin und vermutlich glücklicher war als jeder andere, der 100€ gewonnen hat. 

Später draußen fand ich dann einen Freund. Wir platzierten uns an der Bar und später traten zu uns noch zwei Bekannte. Zusammen erbosten wir uns über die mangelnde Reife der Kindern. Denn wenn Susi und Jessi neben dir bei der doch eher eleganten Bar einen Tequilla mit einem Kampfschrei runter kippen, kannst du entweder das gleiche tun. Oder du machst einen Schluck von dem Radler und kneifst die Augen vor Trauer zu.
Da ich erst am Donnerstag bei einer Erstsemestrigen Verkostung war (anscheinend galt da das Argument nicht, dass ich schon im 7.ten bin und es wurde darauf gepocht, dass ich neu in Graz war, also quasi eine Erstsemestrige wäre) und 4 Stunden Schlaf gepaart mit Alkoholkonsum ebendiesem am nächsten Tag nicht fördern, musste ich mich für die Radlervariante entscheiden. 
Den Rest des Abends verbrachte ich also mit dem Freund und wir hatten beide Spaß. Um kurz vor Zwölf befiel mich dann was. Etwas ganz Schlimmes. Und zwar der absolute Hunger auf Leberkäsesemmel. Zum Glück gabs dort einen Stand, also stöckelte ich hin und schnappte mir eine, mit Ketchup UND Senf, versteht sich. 

Der Abend endete für mich dann um 12, als ich mit Maja und den ihren heim fuhr. Satt, nüchtern und mit der Erkenntnis, dass ich doch noch nicht zu alt für den Ball. Zumindest nicht, wenn ich bei der Bar noch einen Platz habe ;)
ja die Quali der Bilder lässt zu wünschen übrig, aber ich hatte um 4 keine Zeit für Bilder und am Abend dann auch nicht.. . Die Treppe ist aber toll, nicht?


Kommentare:

  1. Sehr hübsch :)
    Das Kleid gefällt mir besonders gut.
    Ich war ehrlich gesagt noch nie in einem Casino und wäre wohl auch ein großer Angsthase.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich wirklich nach einem tollen Abend an! Das Kleid steht dir wirklich gut!

    Liebe Grüße Kristina
    von www.kd-secret.com

    AntwortenLöschen
  3. Loved your dress... Simple , elegant and nice..
    Kisses,
    www.beingbeautifulandpretty.com

    AntwortenLöschen
  4. love the outfit!

    www.thestylebender.com

    AntwortenLöschen
  5. Schöner Post! Das mit dem Casino kenne ich gut, man fühlt sich echt bei ein paar wenigen Euro wie der totale Gewinner :'D
    Sehr schönes Kleid übrigens :)

    Liebe Grüße,

    blackbowchain.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. mir gefällt dein kleid total gut und überhaupt passt alles perfekt zusammen! gut gemacht liebes :)
    schön, wenn du spaß hattest am ball, ich habe mich schon ewig nicht mehr so hübsch gemacht ^_^
    <3

    AntwortenLöschen
  7. Super schönes Outfit und die Clutch ist mega süß :)
    Liebe Grüße
    Yasmin

    AntwortenLöschen
  8. Hey Svetlana,
    du weißt ja schon, dass ich dein Outfit wirklich schön finde, deswegen will ich dir jetzt was anders sagen: ich liebe den Text zu diesem Beitrag. Du nimmst einen mit deinem Schreibstil mit, und ich hatte wirklich das Gefühl dabeigewesen zu sein: zuerst bei der Vorstandssitzung, dann am Ball, im Casino, bei den Tequila-trinkenden Mädels und später dann noch auf eine Leberkässemmel. Wirklich toll geschrieben, ich hab es wirklich gern gelesen! Freue mich schon auf den nächsten Bericht - wohin nimmst du mich diesmal "mit"? :)
    Ganz viel Liebe,
    Lilinzki

    AntwortenLöschen
  9. Jetzt hab ich Hunger auf Leberkäsknödel :-D
    Toll hast du ausgesehen! Ein wirklich super hübsches Kleid. Schön schlicht und trotzdem total stilvoll! Und die Radlervariante ist ja ne gute! Hast also alles richtig gemacht. Da gehts einem am nächsten Tag definitiv besser. Freut mich, dass du mit dem Freund Spaß hattest. Casino war ich noch nie, aber ich denk, dass es wirklich so ist, dass so Menschen wie du da glücklicher rausgehn. ich glaub das wird wirklich im Unverstand gespielt und die meisten befinden sich da in einer Art Trance und können gar nicht mehr klar denken. Villeicht probier ichs irgendwann auch mal aus. Aber ich hab da auch großen Respekt vor, weil es eben viele gibt, die dann immer und immer wieder gehen und Mengen an Geld ausgeben.

    AntwortenLöschen
  10. wow - das Kleid ist toll!
    Und die Treppe ist auch sehr schön, da hast du recht! ;)

    AntwortenLöschen
  11. Sehr hübsches Kleid <3 und wer weiß ... vielleicht wird's ja noch mit den Millionen ;D

    LG
    Tina von dedicatedto.at

    AntwortenLöschen
  12. you look beautiful!

    SHAN
    www.memyheelsandi.com

    AntwortenLöschen

Thank you so much for your comment!
Feel free to comment in German, English, Slovene or Italian!