Mittwoch, 16. Oktober 2013

Fitwoch - It's the final Countdown

Olá meine Lieben!
Zuerst, ich habe der Verkühlung das kalte Gesicht gezeigt. Oder die kalte Schulter. Na auf jeden Fall habe ich sie besiegt. Am Mittwoch gönnte ich mir absolute Bettruhe (ich habe also Serien geschaut und war auf der Uni). Am Donnerstag fing ich langsam wieder mit dem Sport an. Das ist für mich das Beste. Wenn ich knapp vor dem krank werden bin, power ich mich richtig aus und schwitze das "Böse" aus mir. Ich bin mir aber sicher, das für die meistens dies keine Methode ist. Bei mir wirkt es aber. Aber wie gesagt, ich hatte weder Fieber, noch Gliederschmerzen. Falls ihr dies hat, ist Bettruhe angesagt. Und zwar echte Bettruhe!

Am Sonntag habe ich eine wunderschöne Laufstrecke entdeckt, gleich hinter mir im Leechwald. So toll, man ist mitten in Graz und hinter einem offenbart sich das Wunder Wald mit all seinen schönen goldenen Blättern. Und es laufen so viele! Das spornt einen noch mehr an!

Ich bin also voller Zuversicht für Sonntag. Um 10 könnt ihr anfangen, mir die Daumen zu drücken, denn dann ist der Startschuss. Ich habe übrigens bis jetzt keine Ahnung, wie die Strecke sein wird bzw wo. Meine Mutter und ich haben gestern telefoniert und uns beide gefragt, wo dies sein könnte. 
Am Freitag, wenn ich heim komme, habe ich leider keine Zeit, um zu laufen. Denn am Abend habe ich zuerst Sitzung von der Organsation, in der ich im Vorstand bin (ach, ich bin aj so wichtig... not) und dann ab auf den Ball. Und zwar den von der zweisprachigen (deutsch und slowenisch) Handelsakademie. Dieses Jahr super elegant im Casineum im Velden. Also mach ich, wie jedes Jahr, einen Abstecher ins Casino. Falls ihr also am Samstag nix von mir zu lesen kriegt, bin ich mit meinem Geld, das ich gewonnen habe, auf die Malediven abgehaut... 
Wenn ihr was zu lesen bekommt. Na ja, dann wisst ihr, ich bin noch immer nicht Millionärin :D

Am Samstag werde ich hoffentlich wissen, wo die Strecke ist und dann starte ich eine Runde! Mein Ziel ist es, unter 50 Minuten zu sein. Was vielleicht sogar machbar ist? 

Die perfekte Laufhose habe ich übrigens auch schon. Und zwar gibt es gerade bei Tchibo/Eduscho Sportsachen zu tollen Preisen. Schaut vorbei, ich habe einige meiner Sportutensilien dort erstanden und finde, dass die Quali super ist!

Zum Schluss zeige ich euch eine süße und gesunde Abwechslung. Jogurt mit gefrorenen Früchten. Als Süßungsmittel bietet sich Stevia an! 

Ich wünsche euch noch einen tollen Mittwoch Fitwoch ;)


Kommentare:

  1. Uh gefrorene Früchte. Da schreit mein Zahnfleisch nur beim Anblick auf.

    AntwortenLöschen
  2. Schick eine Postkarte von den Malediven! :D Viel Spaß! Haha.

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass du die Erkältung wegjagen konntest. Ich bin seit 4 Wochen erkältet, ist echt schon mühsam, dieser Husten mag gar nicht verschwinden, vielleicht hast du ja einen Tipp :( Ich fahr jetzt ab morgen Abend ins Waldviertel auf ein Mini-Bogencamp und ich setze ganz viel Hoffnung darin, in der Natur Kraft zu schöpfen und den Husten fortzujagen :) LG Babsi

    AntwortenLöschen
  4. Ein bisschen Sport würde mir auch mal gut tun :D Die Bilder sehen köstlich aus :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche dir einfach ganz, ganz viel Glück am Sonntag! :) Das wird bestimmt ein tolles Erlebnis! Und natürlich auch viel Spaß am Ball :)

    Liebe Grüße, Lisa
    www.almondcherry.com

    AntwortenLöschen
  6. das obst sieht so lecker aus, macht richtig appetit! ich war diese woche mal wieder faul...

    AntwortenLöschen
  7. Good luck for Sunday!:) The yogurt with frozen fruit looks so delicious!:) Kisses! xo

    AntwortenLöschen
  8. ooohhh berries!!! my favourite!! healthy and yummy!! :D

    Animated Confessions

    AntwortenLöschen
  9. Sieht super lecker aus, ich liebe gefrorene Himbeeren :)
    Liebe Grüße
    http://beautyliquid.be.ohost.de/wordpress/

    AntwortenLöschen
  10. Drücke dir die Daumen Sonntag! :)
    Hab einen tollen Tag!

    <3
    http://www.getcarriedaway.net/

    AntwortenLöschen
  11. Ui, ich habe mir bei Tchibo die Kompressionslaufhose zugelegt. Sie sieht toll aus und ist sehr angenehm zu tragen :3 Dass es mir wirklich das Blut aus den Füßen hält, glaub ich zwar nicht ganz aber darauf kommt es mir auch nicht an :)

    Liebe Grüße und viel Erfolg beim Lauf!

    AntwortenLöschen
  12. Das ist echt die beste Methode eine Erkältung loszuwerden. Und sehr gesund.

    Und das Essen sieht so mega gut aus

    AntwortenLöschen
  13. good luck on Sonday, nice blog!
    take a look at ours?
    http://www.we-heart-fashion.com

    AntwortenLöschen
  14. Respekt, wenn du das schafft sich beim ersten Krankfühlen gleich so auszupowern! Ich bin mir sicher, dass das oft das beste wäre, aber wenn ich mich so mies fühle, bringt mich nichts vom Sofa hoch und ich habe echt null Energie....

    AntwortenLöschen
  15. Bin durch Zufall auf deinen Blog gestoßen und wünsch dir viel Erfolg :))
    Xx Jess
    http://mademoiselle-de-moulin-rouge.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Hey, toller Blog!
    Danke für dein lieben Kommentar! :))
    Folge dir sofort mal! Hoffe du schaust auch noch öfters bei mir vorbei♥
    Alles Liebe und ein wundervolles Wochenende!

    healthyfeelingfitspo.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Thank you so much for your comment!
Feel free to comment in German, English, Slovene or Italian!