Freitag, 29. November 2013

Gastbeitrag: Johanna von Getstrawberried

Hey Ihr Lieben! 
Ich bin Johanna vom Blog gestrawberried. Hier blogge ich über Fashion, aber auch über ein bisschen Beauty oder DIY und Rezept-Ideen, eben ganz kunterbunt gemischt. Heute darf ich bei Svetlana einen Gastpost machen, dass freut mich sehr! :)

Ich möchte euch eines meiner letzten Herbstoutfits zeigen, es wurde vor einigen Tagen geschossen, wo es noch möglich warm nur mit einer Bluse nach draußen zu gehen.


Ich trage eine Bluse und Lieblingstasche von Pimkie, Jeans von H&M und Boots aus einem NoName Laden.
Diese Outfitkombination ist übrigens zur Zeit mein absoluter Liebling: schlichte Jeans, eine meiner unzähligen Blusen und dazu eine Statement-Kette – beziehungsweise, ab Mitte November wird die gegen einen Schlauchschal eingetauscht. 


Die beiden Armbänder sind selbst gemacht, Anhänger und Bänder gibt es für 30 Cent bei Amazon ;).  Die Kette ich eine meiner derzeitigen Lieblingsketten, von H&M.

Wie findet ihr das Outfit?
Liebe Grüße,
Johanna :*


Kommentare:

  1. Das Outfit sieht gemütlich und super alltagstauglich aus :) Würde ich auch so schlicht tragen.
    Liebst Irina

    AntwortenLöschen
  2. Bluse ungebügelt, Bilder unscharf, Kette nicht zu erkennen, Schreibfehler ohne Ende....
    Schade das man sich bei einem Gastpost keine Mühe zu geben scheint.

    AntwortenLöschen
  3. Lovely look! Kisses.
    http://www.solaanteelespejo.blogspot.com.es/

    AntwortenLöschen
  4. This is such a chic and elegant outfit, great shirt!

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöner Gastbeitrag! Bin schon gespannt was du von Wien berichten wirst! :)

    AntwortenLöschen
  6. The outfit looks very nice on you.
    Though the accessories may be a little simple, but only if they're pulled together, you'll discover how amazing each item is! Love your blouse and pants!

    AntwortenLöschen
  7. darling...look absolutely beautiful!!! lovely bag
    check my blog if you want too:)
    NEW POST -> tr3ndygirl.com

    AntwortenLöschen

Thank you so much for your comment!
Feel free to comment in German, English, Slovene or Italian!