Donnerstag, 16. Januar 2014

"Darf ich bitten?" - What's in the clutch

Einen tollen Abend möchte ich euch allen zuerst wünschen!
Nachdem ich gestern total weg war und um 11 schon im Bett lag (für gewöhnlich erst um 1h) bin ich heute top motiviert gewesen. Gerade eben verspeiße ich das genialste Chilli sin Carne, was ich je gemacht habe (Detox kann so lecker sein!) und bin top motiviert für diesen Post.
Ich möchte euch zeigen, was in eine mini-futzi-Clutch rein darf/soll, wenn es auf den Ball geht. 


Zuerst einmal müssen wir uns bewusst werden, was wir denn unbedingt brauchen? Muss der Eyeliner mit? Das Deo? Ist es wirklich so intelligent, einen 50€ zu nehmen? 

Nach einigen Ballbesuchen, wo ich entweder was vergessen oder was zu viel mit gehabt habe, habe ich den Dreh raus. Also folgt mir doch durch die Tour de la Clutch ;)


Wie schon oben erwähnt müssen wir uns bewusst werden, was mit soll und was nicht. Ich tendiere dazu, jedes Mal weniger mit zunehmen. Denn es gibt nichts unangenehmeres, als wenn man bei der Bar steht, sich gerade was zum trinken bestellt und dann ewig lange braucht, bis man das Geldbörserl findet. Derweil kullern Ob's, falsche Wimpern, Deos und Parfumproben raus und alle um einen herum haben was zum lachen, nur man selber nicht. Denn man hat die Geldtasche anscheinend doch vergessen. 

Das wollen wir natürlich verhindern! Und dies beginnt schon bei der Vorbereitung. Achtet bitte immer darauf, dass euer Deo auch hält, was es verspricht. Der denkbar schlechteste Moment, ein neues Deo auszuprobieren, ist vor einem Ball. Außer natürlich, ihr wollt alleine in einer Ecke stehen, da ihr panische Angst davor habt, übel zu riechen.
Also zu einem bewehrten Deo greifen, wo ihr die Wirkung kennt und wisst, dass ihr damit eine Nacht durchtanzen könnt, ohne zu riechen wie ein LKW Fahrer nach einer 24 Stunden Schicht!
Das gleiche beim Make Up. Macht den Lidstrich ordentlich, Rouge und Bronzer schön und genug auftragen (Achtung, wieder das wie beim Deo! Nichts Neues probieren, beim geliebten bleiben!)!
Utensilien wie Mascara, Puder, Blotting Papers und Lippenstift könnt ihr jedoch getrost in die Clutch packen. Hin und wieder die glänzende T-Zone abtupfen, die Wimpern nachtuschen und die Lippen bemalen schadet nicht und lässt euch noch hübscher aussehen, als ihr es eh schon seid!

Zurück zum angesprochen 50€ Schein. Wieso dieser bitte nicht in die Geldbörse soll? Lasst mich euch eine Geschichte erzählen. Letztes Jahr hob ich beim Bankomat einen 100€ Schein ab, steckte ihn in die Geldtasche und wollte dann ins Casino. Was passierte? Ich steckte ihn so in die Tasche, dass ich ihn nicht fand. Hysterisch wie ich nun mal bin rannte ich durch das Casineum auf der Suche nach dem Schein. Ich fand ihn zum Glück, aber stellt euch mal vor, ich hätte wirklich 100€ einfach so verloren. Bei fast allen wichtigen (und edlen) Einrichtungen gibt es inzwischen Bankomate, also nehmt lieber weniger Geld mit und hebt dann ab (aber auch keinen 100€, ihr werdet es mir danken!). Überhaupt, Frauen werden eh von Männern eingeladen… ;-)
Bitte beachtet, dass ihr für Garderobe oft zahlen müsst. Nehmt immer auch ein wenig Kleingeld mit! Bankomatkarte, Ausweiß und E-Card sollten dann in eurer Tasche noch verbleiben, man weiß ja nie, was passiert.
Taschentuch und I-Phone erklären sich von selber, oder?

Schlüssel nehme ich ungern mit. Die Hausschlüssel lasse ich meist im Auto und die Autoschlüssel dann in meinem Mantel. Ich habe schon zu oft gedacht, sie verloren zu haben…

Optional: Da so noch ein wenig Puffer ist, könnt ihr nun noch ein paar Sachen einpacken, die euch wichtig sind. Ich nehme immer mein Nasenspray mit (es gibt NICHTS fieseres, als nicht durch die Nase atmen zu können!) und in das schwarze Pumpteil gebe ich mein Lieblingsparfum (ich vergesse oft, mich zu parfumieren und mache das oft vor Ort). Was auch nicht schlecht ist, sind Schmerztabletten (niemand will fieses Kopfweh) und Mundpastillen oder Lutschbonbons (bitte kein Kaugummi! Niemand will auf einen Ball einem Lama begegnen!).

Ich hoffe, diese kleine Tour de la Clutch konnte euch helfen ;)

Kommentare:

  1. du hast ein sehr hübsches Portemonnaie :) von welcher Marke ist das? Das mit dem Schlüssel Schock kenne ich zu gut. Immer wieder dieser kurze Herzstillstand - sie sind weg!

    liebst Lorá
    von Papperlapapp

    AntwortenLöschen
  2. Mach das nicht mit den schlüsseln! Ich habe das auch immer gemacht bis das Auto geklaut wurde samt Schlüssel!

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein toller Post. Dein Tipp auf altbewährte Sachen zu setzten beherzige ich auch immer!

    Liebe Grüße Kristina von KD Secret

    AntwortenLöschen
  4. Da passt ja doch einiges rein! Die Clutch gefällt mir übrigens total gut.
    xx Timna

    AntwortenLöschen
  5. vielleicht sollte ich mir deinen tipp zu herzen nehmen und mir in zukunft auch besser überlegen, was ich mitnehme und was nicht. das mit den obs kommt mir beispielsweise sehr bekannt vor!

    ein schöner post :)

    AntwortenLöschen
  6. Sehr sehr schöner Post! Ich bin im Taschen packen total schlecht, und hätte niemals an Nasenspray oder Schmerztabletten gedacht! Hier in Norwegen braucht man zum Glück gar kein Bargeld mehr, hier bin ich nur noch mit Kreditkarte unterwegs :D
    Oh ja, solche Parks sind wirklich einfach nur traumhaft gestaltet :)
    Wann warst du denn in Oslo Die STadt ist einfach so wunderschön :) Und du wohnst in Österreich oder? Und hast mal in Wien studiert jetzt aber nicht mehr oder wie war das? :D

    AntwortenLöschen
  7. danke für dein kommentar :)
    darf ich dich fragen, was detox (hieß es detox? ich habs schon wieder vergessen :D) ist?

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  8. jetzt hab ich's gerade bei red! gesehen :D
    wow, finde ich gut, dass du's durchziehst! aber wirst du ja vermutlich nicht dauerhaft machen wollen, oder? könnte ich mir gar nicht vorstellen :D

    AntwortenLöschen
  9. Und das hat wirklich alles in die Mini-Clutch gepasst?? :) Ich nehme eigentlich immer nur Handy, Schlüssel und Geld mit... Kosmetik nie. Wenn ein Make-up nicht den ganzen Abend hält, dann benutze ich es nicht... ganz einfach :)

    Liebste Grüße
    Romi
    Mein Blog romistyle.de

    AntwortenLöschen
  10. Gorgeous wallet and lovely clutch! Useful content of the bag:)

    jointyicroissanty.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Hast du den Innenraum deiner Clutch irgendwie per Zauberspruch vergrößert?
    Ich finde, dass sieht ganz schön viel aus für das kleine Täschchen. Wie einen das Auge doch täuschen kann^^.
    Toller Post :).

    Liebst
    Jane von Shades of Ivory

    AntwortenLöschen
  12. Genialer Post. Du hast das so humorvoll geschrieben, dass ich oft zum Lachen gekommen bin :D
    Also, du bekommst in deine Clutch eh relativ viel rein. Ich bekomme meine fast nie zu, aber das ist auch der Nachteil, wenn man raucht. Seitdem ich das tue, nimmt das Zigarettenpackerl so viel Platz weg. Wäre auch wieder ein Grund, aufzuhören. Bei mir geht also meist immer nur Handy, Geldbörserl und Zigarettenpackerl ins Tascherl. Das wars dann.

    Liebste Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  13. Sehr toller Post, ich neige leider immer dazu viel zu viel mitzunehmen.

    Liebste Grüße
    Bezaubernde Nana

    AntwortenLöschen
  14. echt ein super einblick in deine clutch :)
    ich lasse meine schlüssel auch meistens im auto, auch wenn ich so feiern gehe, ich bin einfach viel zu schusselig und würde sie nur verlieren :P
    <3

    AntwortenLöschen
  15. Die Clutch ist wirklich hübsch und ich bin ganz erstaunt darüber was da alles so reinpasst :D

    Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  16. Ich wunder mich auch immer wieder was alles in meiner Clutch Platz hat :) Make-Up, Geld, Bürste, Handy und Schlüssel sind immer mit dabei! :)

    Viele Grüße,
    Verena von www.whoismocca.com
    Bloglovin' // Youtube // Facebook

    Übrigens läuft wieder eine neue "show your style" - Aktion! Alles weitere erfährst du hier. Es würde mich sehr freuen wenn du mitmachen würdest! Gerne auch mit einem bereits geposteten Outfit :)

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Svetlana.. hihi super Post!!! Ich find das immer so peinlich, wenn ein OB rausguckt :-D hahahhaa... Toll deine Tipps, wirklich! Bis jetzt hatte ich in einer kleinen Clutch (für Party oder so) immer Folgendes dabei: Geld (ohne Geldbeutel), die wichtigsten Karten wie z.B. die ID, meine wichtigsten Medis, aber ohne Verpackung, ein Lipgloss, ein kleines Notfall-OB und meine Schlüsseln... ahhh und ganz wichtig mein geliebtes iPhone ;)

    AntwortenLöschen
  18. I always enjoy this tag, nice and essential stuff!:) Kisses! xo

    AntwortenLöschen
  19. So lovely!

    http://www.fashionhypnotised.com/

    AntwortenLöschen
  20. Eine interessante Auflistung. Ich kenne das auch sehr gut, man will immer zuviel mitnehmen, aber mittlerweile habe ich gelernt mich zu beschränken... Geld nehme ich eigentlich nur wenig mit, man muss z.B. eventuell auch noch ein Taxi bezahlen, um nach dem Ball nach Hause zu kommen. Ansonsten ist es hier zumindest eigentlich üblich, dass die Herren der Schöpfung die Damen einladen.
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  21. Du hast einen wirklich tollen Blog mit wahnsinnig schönen Bildern :) gefällt mir!

    AntwortenLöschen
  22. Die sieht echt richtig toll aus und echt super Tips ! :)
    www.momenteinblicke.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  23. this is such an interesting post!
    I posted a new article, I'd love to know your opinion
    would you like to pass from my blog?
    tr3ndygirl.com
    kiss

    AntwortenLöschen
  24. Love ur bag and the way how u organaized everything:)
    xoxo
    IrinaF
    http://irinafedkova.blogspot.ru/

    AntwortenLöschen
  25. Magst du uns vielleicht mehr über deine Detox-Sache erzählen? :) Und guter Post! Ich wollte schon immer einmal wissen, was andere so in ihre Clutch quetschen :D

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    AntwortenLöschen
  26. Da passt ja ganz schön viel rein in die kleine Clutch ;-) Ist das mit den Steinchen ein kleiner Spiegel? Der sieht wirklich hübsch aus.

    Liebe Grüße
    Miss Annie
    www.miss-annie.de
    Bloglovin // Facebook

    AntwortenLöschen
  27. Huii, da passt ja viel rein. Aber ich würde genau das selbe einpacken, man weiß ja nie was passiert.

    x Lori
    http://fabeau-trends.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  28. Finally, what to bring in a clutch =) Great post sweetie!
    - Che

    style-che.com

    AntwortenLöschen
  29. Auf welchen Ball gehst du denn?
    Hast dir ja voll viel Mühe gegeben mit den ganzen Posts. :) Schön!

    Lara- www.kleiderkraenzchen.com

    AntwortenLöschen
  30. Loved this post! I love the marc jacobs clutch <3
    dontcoralwithme.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  31. Das ist eine super Reihe - ich bin ganz begeistert! Mein letzter Ball war jetzt an Silvester :) und mein Abiball *.* Wie gerne würde ich den nochmal machen! Ich sollte viel öfter auf sowas gehen, das ist eigentlich genau meins.
    Finde es auch immer unglaublich, was so in eine Clucth dann doch alles reinpasst.
    Liebst Irina

    AntwortenLöschen
  32. Die Clutch ist ja toll, schöner Beitrag!

    AntwortenLöschen
  33. ein sehr schöner Post mit guten Tipps und ansprechend geschrieben.

    AntwortenLöschen

Thank you so much for your comment!
Feel free to comment in German, English, Slovene or Italian!