Mittwoch, 22. Januar 2014

Fitwoch - Die Kleidung, die Schuhe und das Drumherum

Es sollte nicht lange dauern und ich als Fashionbloggerin würde  mich dem Thema widmen, dass viele von uns auch beim Sport beschäftigt: Die Kleidung. Ja, ich muss. Denn beim Lesen von anderen Blogs und auch im direkten Gespräch mit Mädels hörte ich oft, dass sie noch viel motivierter sind, wenn sie hübsch angezogen sind. Große Marken wie Nike und Adidas haben das schon früher überrissen wie ich und gehen Kooperationen wie die mit Stella McCartney ein oder produzieren Schuhe, die wir Fashionistas nicht immer nur im Fitness Center tragen.

Ich persönlich habe das viel zu lange unterschätzt und ging mit simplen Shirts laufen. Erstens schwitze ich mehr und zweitens fühlte sich das Shirt danach auch so eklig an der Haut an. Bei Tops, die speziell für den Sport konzipiert sind, passiert mir so etwas nicht! Süße Tops gibts für das kleinere Budget schon bei H&M, woher ich auch das pink/schwarze habe. Ich muss gestehen, nachdem ich mir das gekauft habe, ratterte mein Gehirn schon, denn schon zehn andere setzten sich sofort auf die Will-haben-Liste. Aber hei, ich brauchs ;)
Wie ich schon ein oder zweimal erwähnt habe sind Sport BH's sehr wichtig. Also tragt bitte immer einen. Besonders schöne gibt es bei H&M und auch Adidas. Der von H&M hat schon so viele Jahre auf dem Buckel, dass er bald älter sein könnte als ich :D

Bei Shorts habe ich bisher auf good old adidas geschworen. Einfach deshalb, da bei uns, nur ein paar Kilometer entfernt, ein großes Adidas Outlet ist. Ich besitze auch einen Sport BH, drei paar Laufschuhe und eine Laufjacke von Adidas (und hab für keins davon mehr als 30€ gezahlt!). Ich mags, wenn  kurze Hosen locker sitzen, besonders beim laufen würde mich alles andere stören. 
Und trotzdem wünsche ich mir ein paar Booty Shorts, wie sie Cassey Ho in ihren Videos immer trägt. Bei H&M habe ich letztens welche entdeckt, aber ich muss die anprobieren, also hoffe ich, dass das Sortiment bei unserem bald wieder aufgestockt wird.
Bei den Schuhen bin ich, muss ich gestehen, unkompliziert. Natürlich hatte ich noch nie eine professionelle Analyse. Aber ich merke doch selber, wenn mir ein Schuh beim laufen zusagt. Und das kann ich von allen, mit denen ich laufe (ein paar sieht sogar schon so schmutzig aus, dass es lieber im Windfang bleibt als sich hierher aufs Foto zu schummeln), behaupten. Und ich weiß, wie die bei der Analyse sind: die wollen einem nur das teuerste aufdrehen. Und noch die hässlichsten. Nein, da bleib ich bei meinen hübschen pinken, grauen, blauen… Aber eine Analyse ist echt zu empfehlen! Verlasst euch nicht auf euer Glück, so wie ich. Besonders bei Fußprobleme zahlt es sich aus!

Für mich zählen, besonders bei Bodenübungen, wo Handeinsatz gefordert ist, Handschuhe zum Sport Equipment. Ich kann mir nicht helfen, aber ich rutsche so stark bei meinen Händen. Und Schwielen mag ich auch keine mehr davon tragen (hatte ich mal und das war wirklich alles andere als schön!). Ich hatte ein paar von Adidas, aber das habe ich irgendwo verloren. Die billigen vom Giga Sport machen es auch ;)

Einige wissen bestimmt, dass ich eine Knieoperation hatte. Da war ich 18 und anscheinend war mein Meniskus gerissen. Nur es konnte mir keiner erklären, wieso er dann doch nicht repariert wurde. Dazu sind meine Kniescheiben alles andere als fix, ich musste stark Muskeln aufbauen, dass ich mich hinknien kann, ohne beim aufstehen einen hysterischen Anfall zu kriegen, da die Scheibe wieder mal rausgerutscht ist. Die liebe Nina hat mir aber einen Arzt in Wien empfohlen, zu dem ich mich wegen dem Knie auf jeden Fall wenden werde.
Na auf jeden Fall trage ich beim Sport immer eine spezielle Sportbandage. Ich fühle mich mit der sicherer und mein Knie schmerzt (beinahe) nie. Es ist schon fies, wenn man Übungen nicht machen kann, nicht weil man schwach ist, sondern weil die Schmerzen im Knie so fies sind. Ich fange dann immer zu weinen an, denn in dem Moment verstehe ich nicht, dass die Unfähigkeit wegen der Schmerzen kommt und nicht deshalb, da ich keine Muskeln habe!
Eine solche bekommt man in der Apotheke, es gibt sie, so viel ich weiß, auch noch in schwarz!


Eine Sportmatte und ein paar Hanteln finde ich persönlich auch sehr wichtig. Die Sportmatte benutze ich nicht aus hygienischen Gründen (jeder, der mir auf Instagram folgt, hat meinen Putztick mitgekriegt) sondern wegen dem Rücken. Ich will keine Probleme mit dem Kreuz kriegen, also schone ich es.  Die Hantel habe ich einmal in 3kg und einmal in 1kg. Ich möchte mir jedoch unbedingt noch welche in 5kg zulegen, denn besonders bei Squats will ich mehr "Challenge" Haben ;)

Zu guter letzt dürft ihr ja nicht dsa Trinken vergessen. Ich habe mir diese süße pinke Flasche bei Adidas gekauft, aber ihr bekommt eigentlich überall welche. Ja, auch im Supermarkt ;)
Vor, während und nach dem Training trinke ich eigentlich immer nur Wasser, selten mal eine Tasse Tee währen, vor und nach aber gerne. Aber im Allgemeinen achte ich darauf, viel Flüssigkeit zu mir zu nehmen und verzichte fast immer auf gezuckerte Getränke. Ich glaube, 250ml für eine halbe Stunde Training sind das Minimum, aber ich trinke ja schon fast einen Lister nur während dem 100 Burpee Workout.

Ansonsten wünsche ich euch viel Spaß beim Sport, egal ob Home Workout, draußen oder im Fitness ;)

Kommentare:

  1. ich finde ja die goldenen Hanteln am stylischsten (sieht merkwürdig geschrieben aus^^) - mit denen würde ich auch wohl Sport treiben ... wahrscheinlich. eventuell. vielleicht ab und zu. womöglich irgendwann

    liebst Lorá
    Mein Blog (klick)

    AntwortenLöschen
  2. Du bist ja für alles gewappnet. ;)

    lg

    AntwortenLöschen
  3. So ein schöner Beitrag! Du weißt ja, dass mich das Thema derzeit sehr interessiert!

    Ich habe momentan noch keine spezifischen Sportklamotten, aber wenn ich so die ganzen Beiträge dazu im INternet sehe (und natürlich deinen jetzt), dann bin ich wirklich gewillt, mir auch endlich spezifische Kleidung zuzulegen. Allerdings muss ich damit leider noch etwas warten, bis mein Budget das ganze auch mitmacht. Ein Sporttop und eine Sporthose stehen oben auf der Liste!

    Mich würde jetzt interessieren, ob du ein paar Fitnessübungen empfehlen kannst, die man auch daheim einfach machen kann. Momentan mache ich ja Zumba mit meiner Wii, mache Squats und versuche mich neuerdings auch an Frauenliegestützen (die für Männer schaffe ich beim besten Willen nicht) und Sit-Ups. Wäre für jede Empfehlung offen :)

    Ich liebe deinen Fitwoch übrigens, weiter so :)

    ♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Svetlana, Du bist schon echt eine Fleißige! Und Du hast recht, mit dem richtigen Outfit macht Sport nicht nur Spaß, sondern man kann auch Verletzungen oder sonstigen Überbeanspruchungen mit der richtigen Ausrüstung vorbeugen.

    Ich erinnere mich da gut an meine Fitness-Center-Zeiten, denn ich bin ungefähr 10 Jahre lang praktisch täglich ins Fitness-Studio gegangen, da hatte ich auch eine meiner Meinung nach wunderbare Kollektion an Trainingsklamotten. Und jetzt möchte ich halt gut ausgestattet sein für unsere Wanderungen und fürs Radeln.

    Wünsch Dir viel Erfolg und vor allem auch Spaß bei Deinem Training - und vor allem, dass Du jetzt heil und gesund bleibst <3

    Alles Liebe von Rena

    www.dressedwithsoul.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe mir auch vor kurzem Hanteln und ein paar andere Sachen für das Home Workout zugelegt, ich denke dazu kann ich mich eher aufraffen als Fitness-Studio... :)

    AntwortenLöschen
  6. Wenn ich so die ganzen Blogs lese, bekomme ich ein schlechtes Gewissen.
    Alle machen Sport und ernähren sich gesund, und ich esse mehrmals die Woche Fast Food und Popcorn, und das einzige was ich an Sport mache sind die Beinübungen auf der Couch und die paar Sit Ups ab und an.
    Hut ab, dass du das so durchziehst.

    AntwortenLöschen
  7. Die Sachen sind ja echt toll und machen echt Lust etwas zu laufen :)

    AntwortenLöschen
  8. ich habe meine ganzen sportsachen von einem spanischen sporthaus :)
    wir haben uns dort im sommer alle eingedekt, weil es wirklich billig ist und die sachen richtig gut sind!
    der laden heißt decathlon und hat auch einen online shop :)
    <3

    AntwortenLöschen
  9. Mit solch tollen Klamotten geht das mit dem Sport auf jeden Fall leichter!

    Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  10. Ja ich gehe auch immer voll organisiert zum Sport.
    Es muss ganz hübsch aussehen das Outfit aber auch total bequem sein.
    Wasser wie du ja schon sagtest ist das A und O!
    Toller Post und weiter so :)

    x Lori
    http://fabeau-trends.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Hey, Du bist ja wirklich super und vor allem cool ausgestattet :-) .. Ich gehe ja auch gerne trainieren und achte dabei (wie auch im "normalen" Leben) auf angemessene Kleidung :-) ... Einerseits muss sie atmungsaktiv sein und die perfekte Passform haben, andererseits soll sie auch schick sein. Ist definitiv motivierender, als in einem alten grauen Schlabbershirt zu trainieren. Fürs Laufen liebe ich die Sachen von Gore, ansonsten trage ich vor allem Nike. Wünsche Dir viel Spaß und Erfolg weiterhin beim Training! - Liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    PS.: Deinen Putztick finde ich super süß :-) ...

    www.collectedbykatja.com

    AntwortenLöschen
  12. Great post !

    http://hiddenndreamms.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  13. Die Sportklamotten von H&M sind wirklich nicht schlecht. Leider motivieren mich hübschere Klamotten nicht wirklich zum Sport machen. Ich geh als Nordic Walking, in ner ollen Jogginghose, irgendein Shirt und im Moment ner dicke Jacke.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schöner Post, motiviert einen auch mal wieder etwas mehr zu tun!

    AntwortenLöschen
  15. O tej h&movi majčki, pa že vsi sanjamo in ti jo že imaš. Kje si jo kupila?

    AntwortenLöschen
  16. The coolest outfit to work out!

    http://beautyfollower.blogspot.gr

    AntwortenLöschen
  17. Great fitness kit! I can honestly say I am not too fussy when it comes to my workout clothes because I do it at home and just choose something nice and comfortable. However, I do like great trainers. x

    AntwortenLöschen
  18. You encourage me to buy some sport clothes in H&M! :)

    AntwortenLöschen
  19. Hey :)

    Mir geht es genauso. Mit dem richtigen "Equipment" macht Sport gleich viel mehr Spaß. Habe mir letztens erst zum Laufen ein langarm funktionsshirt gekauft und kann es kaum abwarten wieder ne Runde zu machen....es ist noch so kalt.
    Aber mal ne Frage. Ich hör gerne Musik beim Laufen/Workout/ etc. Wo lässt du dein Handy bzw. Ipod? Ich hab noch keine richtige Lösung gefunden, in meinen tights ist hinten ein Täschchen, aber das ist total unbequem. Vielleicht hast du eine Idee?

    Liebe Grüße und viel Spaß beim workout, Jana

    AntwortenLöschen
  20. Maaaaan mega vorbildlich! Gott ich sollte mir sowas von ein Vorbild an Dir nehmen! Habe ne Matte und Outfits gekauft mir ne Trainingsplan gemacht, aber irgendwie tut sich nix....Kannst mir mal in Hintern treten ;-)

    Liebste Grüße aus Nürnberg undn wenn Du mal nach Stuttgart kommst sag Bescheid, dann zeig ich Dir alles!
    Anja

    AntwortenLöschen
  21. Mir geht es genauso wie dir, wenn ich was schönes beim Sport anhabe fühle ich mich gleich besser. Schöne Sachen und schöner Post. ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa

    http://littlebittersweetworld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  22. Oh ja, spezielle atmungsaktive Kleidung ist beim Sport ganz wichtig...Und bei den Schuhen sollte man auch nicht sparen.
    Meine neueste Anschaffung ist ein "Sportschal" -atmungsaktiv und "loop-mäßig" geschlossen, damit die Halspartie beim Laufen draußen besser geschützt ist.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  23. wow du bist perfekt ausgestattet :D

    AntwortenLöschen
  24. tolle produkte :))

    ich würde mich echt wahnsinnig über feedback freuen <3
    http://heavenlyunfabulous.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  25. Cool clothes :D So nice that you do a workout
    at home! Really love sport :)

    xoxo
    www.its-dash.com

    AntwortenLöschen
  26. So cool that you do a workout at home :D
    I also really love sport!

    xoxo
    www.its-dash.com

    AntwortenLöschen
  27. As usual phenomenal post! You are a champion!
    I can see that you love what you are doing!
    Thanks for posting! Love you :-*

    I show 20 ideas for hairstyles DIY - maybe you'll find something for yourself? ;-)



    Regards,
    Katherine Unique



    AntwortenLöschen
  28. ach man ich hab dass jetzt auch schon so oft gelesen dass hübsche sportkleidung motiviert >_<
    auf meiner liste stehen aufjedenfall schon mal paar tolle nike running shoes :)
    und am besten alles schön farbig hrhr
    lg ;**

    AntwortenLöschen
  29. The sports bras are so cute! My favorite ones are from VS but now I'll have to check out H&M :)
    xoxo
    Sierra Calah ♡ Berry Stylish  

    AntwortenLöschen
  30. Your work out gear is terrific, such wonderfully brights! Thanks for the visit doll.....Happy Friday!

    AntwortenLöschen
  31. Have to start working out too!
    Emilie
    http://www.mylittlefashiondiary.net/

    AntwortenLöschen
  32. Toller Post! :)

    Ich bin mir ziemlich sicher dass ich dich gerade bei Taff auf Prosieben in einem Beitrag gesehen habe :D Es ging um Larissa aus dem Dschungelcamp, warst das zufällig du?

    AntwortenLöschen
  33. Habe ich dich etwa gerade bei taff auf prosieben gesehen?

    AntwortenLöschen
  34. you have really cool work out gear. love that shade of purple.
    http://www.averysweetblog.com/

    AntwortenLöschen
  35. Der böse Meniskus, über den könnt ich auch ein Lied singen =/
    Schöne Sachen! :)

    AntwortenLöschen

Thank you so much for your comment!
Feel free to comment in German, English, Slovene or Italian!