Dienstag, 29. April 2014

Outfit: Classy as always

Letztens saßen ich und meine Mädels zusammen und quatschen ein bisschen. Irgendwann geriet unser Gesprächsthema aufs Online Shopping und natürlich warf irgendeine von uns (vermutlich wars eh ich) ein, dass meine beste Freundin Zalando-"süchtig" ist. Ihr Bruder, der auch da war, gab mir gleich recht. Denn Maja bestellt richtig oft dort. Es hat ja auch seine Vorteile. Kein nerviges Anstellen vor Garderoben, kein Rumschleppen von Taschen und am Ende gefällt das gekaufte Kleidungsstück zu Hause, in der gewohnte Umgebung, eh nicht.


Da gefällt mir das Model vom Online shoppen viel besser, denn man bekommt die Kleidung heim geliefert und hat meistens noch eine ordentliche Zeit sich sicher zu werden, ob das Kleidungsstück nun gefällt oder nicht. 



Von ein paar lieben Bloggermädels habe ich mir übrigens den Trick abgeschaut, dass sie immer nach Gutscheinen für die Online Shops googlen. Ich habe das persönlich auch schon ein paar mal gemacht, lande da aber immer irgendwie auf der gleichen Seite! Für Zalando zum Beispiel ist hier der Link zu der Seite.

Richtig toll und so spart man sich das ein oder andere Euronchen (das man dann natürlich auch wieder investieren kann).



Meine Tasche, die ich in dem Outfit trage, sind übrigens auch via Zalando gekauft. Nur da wusste ich noch nix von den Gutscheinen und habe so den vollen Preis bezahlt. Man klärt mich einfach viel zu spät auf was Gutscheine betrifft.

Da es euch nicht so gehen soll wie mir, kläre ich euch hiermit auf. Dankesschreiben, Schokolade und Liebesbekundungen brauche ich nicht. Denkt nur lieb an mich, wenn ihr ein Schnäppchen erwischt, das genügt mir dann schon ;)




Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Spring Look / Classy / Elegant / Office Look / Blazer / Pumps / Zara / H&M/ Even and Odd / Zalando / Only / Ray Ban/
Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Spring Look / Classy / Elegant / Office Look / Blazer / Pumps / Zara / H&M/ Even and Odd / Zalando / Only / Ray Ban/
Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Spring Look / Classy / Elegant / Office Look / Blazer / Pumps / Zara / H&M/ Even and Odd / Zalando / Only / Ray Ban/
Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Spring Look / Classy / Elegant / Office Look / Blazer / Pumps / Zara / H&M/ Even and Odd / Zalando / Only / Ray Ban/
Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Spring Look / Classy / Elegant / Office Look / Blazer / Pumps / Zara / H&M/ Even and Odd / Zalando / Only / Ray Ban/
Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Spring Look / Classy / Elegant / Office Look / Blazer / Pumps / Zara / H&M/ Even and Odd / Zalando / Only / Ray Ban/
 Even&Odd- Bag (same here)
Only- Jeans (similar here)
Zara- Heels (similar here)
H&M- Shirt, Scarf (similar here)
Ray Ban- Sunglasses
Unknown- Blazer (similar here)


Montag, 28. April 2014

New In

Ohne viele Worte zu verlieren möchte ich euch meine neusten Errungenschaften zeigen. Produkte aus Online Shops (bzw. die ich dort finde) verlinke ich euch, vielleicht mag ja der ein oder andere das ein oder andere Stück auch haben ;)
Ich durfte mir auch zum ersten Mal etwas bei Oasap ausschen und war davon sehr begeistert!

Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Statement Necklace / Zara Tunika / Blouse / Cross over Bag / Forever 21 / Forever 18 / Colloseum / Zara
Blouse- Zara / Necklace rosé flowers - Forever 21 // Cross Body Bag - Forever 21 (super similar here) // Small Earrings- Forever 21 // Necklace, both big earrings - Forever 18/Colosseum

Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Stament Necklace / Forever 18 / Oasap / Tally Weijl
Orange Necklace- Forever 18 / Blue Necklace- Oasap* (same here)/ Necklace with flowers- Oasap* (same here) / Bracelet with elephant- Tally Weijl /

Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Blouse Oasap / Flowers / Dress Ernstings Family / Ethno / Hippie /
Blouse with flowers- Oasap* (same here) // Dress- Ernstings Family*

Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Stripped Blouse H&M / Blouse laces Chicnova / Ethno / Hippie / Bracelet Ernstings Family /
Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Stripped Blouse H&M / Blouse laces Chicnova / Ethno / Hippie / Bracelet Ernstings Family /
Blouse with stripes- H&M (same here) // Blouse with lace- Chicnova* (same here) // Bracelet- Ernsting's Family*

Blazer blue/white- C&A //  Blazer white- Ann Christine //
Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Spring / Ethno / Hippie / Skirt / Scuba / H&M / Lace Cardigan / Ernstings Family

White Cardigan- Ernsting's Family // Pink skirt- H&M (same here) // 

Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Skirt / Striped / Oasap / Forever 18 /
Black/white skirt- Oasap* (same here) // Pink/Black skirt- Forever 21 // 

Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Deichmann Pumps / Sandals / Green / Nude
Red Pumps- Deichmann (same here) // Green Pumps- Unknown // Nude Pumps- Unknown // 

Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Waxed black skinny H&M / Zara Oliv green Worker Pants //
Oliv green Pants- Zara // Waxed Skinny Black- H&M (same here)

Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Sports/ Fitspo / Fitfam / Fitnessblogger / Fashionable Fitness / Booty shorts H&M / Run Shirt Forever 21 / Sports Bra Divissima
Sports Bra- Divissima* (get here) // Shorts - H&M (similar here) // Pink Top- Forever 21 //  

Samstag, 26. April 2014

Outfit: Once upon a dream

Meine neue Bluse von Zara gehörte ausgeführt, also entschied ich mich für ein ein bisschen verträumteres Outfit. Um den Stilbruch herbeizuführen durfte die geliebte Ripped Boyfriend Jeans her. 

Solche Blusen von Zara habe ich übrigens super gerne. Für mich sind ein perfektes Uni-Outfit (wenn man mal keine Lust auf großes überlegen hat) eine Bluse, Jeans (hochgekrempelt!), eine Kette und Ballerinas. Dazu noch einen großen Shopper und ich bin bereit für den Tag. 

Eine meiner Obsessionen zur Zeit sind ja Statementketten. Diese in diesem Outfit ist von Forever 18. Zwar finde ich die Kleidung dort jetzt nicht so ansprechend doch beim Schmuck kann ich nur sehr, sehr schwer widerstehen. Und die Preise dort sind auch alles andere als abschreckend! Ich meine mich zu erinnern, dass diese 5€ gekostet hat...

Wie findet ihr das Outfit? Und habt ihr schon beim Gewinnspiel teilgenommen?

Today I want to show you a look with my new blouse from Zara. I love those blouses. When i don't know what to wear I always grabe some blouse, necklace, jeans and flats and I am prepared for the day. So I can't get enough of those shirts!

I also love my new necklace. As some of  you may have noticed I am really obsessed with those statement necklaces but they make outta a simple outfit some nice, sparkling one ;)


Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Spring / Look / Outfit / Streetstyle / Hollenburg / Boyfriend Jeans / Tunika / Blouse / Pastel / Flowers / Sandals / Neverfull / Louis Vuitton / Zara / Forever 18 / Stament Necklace / Forever 21 / H&M / Ray Ban / Rosental /
Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Spring / Look / Outfit / Streetstyle / Hollenburg / Boyfriend Jeans / Tunika / Blouse / Pastel / Flowers / Sandals / Neverfull / Louis Vuitton / Zara / Forever 18 / Stament Necklace / Forever 21 / H&M / Ray Ban / Rosental /
Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Spring / Look / Outfit / Streetstyle / Hollenburg / Boyfriend Jeans / Tunika / Blouse / Pastel / Flowers / Sandals / Neverfull / Louis Vuitton / Zara / Forever 18 / Stament Necklace / Forever 21 / H&M / Ray Ban / Rosental /
Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Spring / Look / Outfit / Streetstyle / Hollenburg / Boyfriend Jeans / Tunika / Blouse / Pastel / Flowers / Sandals / Neverfull / Louis Vuitton / Zara / Forever 18 / Stament Necklace / Forever 21 / H&M / Ray Ban / Rosental /
Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Spring / Look / Outfit / Streetstyle / Hollenburg / Boyfriend Jeans / Tunika / Blouse / Pastel / Flowers / Sandals / Neverfull / Louis Vuitton / Zara / Forever 18 / Stament Necklace / Forever 21 / H&M / Ray Ban / Rosental /
Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Spring / Look / Outfit / Streetstyle / Hollenburg / Boyfriend Jeans / Tunika / Blouse / Pastel / Flowers / Sandals / Neverfull / Louis Vuitton / Zara / Forever 18 / Stament Necklace / Forever 21 / H&M / Ray Ban / Rosental /
Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Spring / Look / Outfit / Streetstyle / Hollenburg / Boyfriend Jeans / Tunika / Blouse / Pastel / Flowers / Sandals / Neverfull / Louis Vuitton / Zara / Forever 18 / Stament Necklace / Forever 21 / H&M / Ray Ban / Rosental /
Fashionblogger Austria / Österreich / Deutsch / German / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Spring / Look / Outfit / Streetstyle / Hollenburg / Boyfriend Jeans / Tunika / Blouse / Pastel / Flowers / Sandals / Neverfull / Louis Vuitton / Zara / Forever 18 / Stament Necklace / Forever 21 / H&M / Ray Ban / Rosental /
 Zara- Blouse  (similar here)
H&M- Ring, Jeans (similar here)
Forever 18- Necklace (similar here)
Forever 21- Bracelet with Flowers 
Ray Ban- Sunglasses (same here)
Louis Vuitton- Bag (similar here)
Unknown- Heels (similar here)

Freitag, 25. April 2014

Cinematic & Giveaway

Ich liebe Filme, seit ich Denken kann. Als kleines Kind habe ich noch sehnsüchtig die leider stümperhaft synchronisierten slowenischen Versionen von Aladin und Ariel geschaut. Heute liebe ich vor allem amerikanischen Komödien oder Dramen, wo man entweder herzhaft lachen oder weinen kann. Oder beides, es soll ja Menschen geben, denen Tränen beim Lachen kommen.

Ich kann sogar sagen, dass ich vielleicht ein bisschen mehr der Filmindustrie dankbar bin, denn ich habe hauptsächlich durch das Fernsehen Deutsch gelernt. Filme wie Star Wars, Pocahontas oder Dornröschen sind also schuld.

Und noch heute liebe ich Filme und das Kino im Allgemeinen. Für mich ist es jedes Mal aufs Neue ein Erlebnis, wenn ich ins Kino gehe. Da hole ich mir auch immer eine große Portion Popcorn und liebe sogar die Werbung. Jeder, der schon mal in der Cine City in Klagenfurt war weiß, kennt vielleicht die ein oder andere Person, die in den Werbungen vorkommt. Ich verkneife es mir inzwischen schon, lauthals zu schreien "Das ist meine Cousine", "Das ist der G!", "Das ist die M!". 

Auch auf einen neuen Film bin ich aufmerksam geworden den ich mir unbedingt anschauen will. Von ein paar Bloggerinnen habe ich ja schon mitgekriegt, dass er super sein soll.

Ich spreche hier von den "Schadenfreundinnen". Den Trailer könnt ihr euch hier unter Foxfilm.at ansehen.



"Carly (Cameron Diaz) muss feststellen, dass ihr neuer Freund Mark (Game of Thrones Darsteller Nikolaj Coster-Waldau) ein Betrüger ist, denn durch Zufall trifft sie auf Kate (Leslie Mann), seine Ehefrau. Plötzlich ist Carly diejenige, die Kate Trost spendet und somit entsteht eine ungewöhnliche Freundschaft.  Diese verfestigt sich, als die Frauen herausfinden, dass Mark sie beide mit einer weiteren Frau betrügt – Amber (Kate Upton). Die drei Frauen schließen sich zusammen und schmieden einen ungeheuerlichen Plan, um sich an Mark zu rächen."

Der Film kommt am 1.05.2014 in die österreicheischen Kinos und ich freue mich schon richtig. Zum ersten Mal habe ich den Trailer übrigens im Frühstücksfernsehen gesehen. Jeder lacht mich deshalb aus, aber ich liebe es. Vermutlich bin ich eh die einzige, die das schaut.
Vermutlich werde ich es selber an dem Tag nicht schaffen, aber zum Glück läuft der ja länger (so wie jeder Film, das Kommentar gebe ich mir jetzt selber ab bevor unten wer das dann schreibt!). 
Ihr könnt übrigens auch was gewinnen! Und zwar wurden mir zwei Bademäntel und zwei Plakate zur Verfügung gestellt die ihr gewinnen könnt. Ich finde ja Bademäntel sehr klasse, ich würde ja am liebsten einen behalten aber das darf ich nicht. Wenn man einen anhat schreit das einfach nach Wellnes pur, auch wenn man sich nur einen Kaffee macht in der Früh! (Das Bild, das ich vom Mantel gemacht hab, war natürlich um Meeeeilen schöner (as if) aber das Licht fiel blöd und es sah aus, als wäre die eine Hälfte grau, die andere blendend weiß!).

a Rafflecopter giveaway

Mittwoch, 23. April 2014

Outfit: Rainy Days

Ich dachte, das wird einfacher. Bei Verena siehts immer so leicht aus (btw, sie feiert ihr 1jähriges!). Also Bilder mit einem Hund machen natürlich. Denn meine Oma hat einen Hund und ich bin total begeistert von der Hundedame. Diese jedoch weniger von Fotos machen oder sie fand einfach die Scheune interessanter (ich tippe ja auf die Scheune).

Bei uns war Ostern, schon wie letztes Jahr, eine verregnete Angelegenheit. Also blieb mir nix über als  meine schwarzen Skinny von H&M (schon erwähnt, neue Liebe!) zu meinen Bikerboots von Zara zu kombinieren. Mir fällt gerade auf, dass das Outfit (abgesehen vom Hut) nur aus diesen zwei Läden besteht. Zeigt das eine Präferenz? Natürlich gibt es in Klagenfurt auch andere Shops, aber wenn ich so durch meinen Kleiderschrank schaue, überwiegen doch diese zwei Marken. 
Und so arg oft bin ich in Wien dann auch nicht shoppen. Zwar liebe ich Forever 21, aber irgendwie bin ich dort auch von der Maße an Kleidung überfordert. Das gleiche übrigens bei den Accessoires!

Das Outfit habe ich mir übrigens schon irgendwann im Sommer überlegt. Ich schreibe mir dann die Outfitideen immer in so ein Büchlein (ich weiß, freaky) und wenn ich mal keine Ahnung habe, was anziehen (welche Frau kennt das nicht, der Kleiderschrank ist voll nur nix zum anziehen!), dann schaue ich da nach. 

I thought it would be way easier making some pictures with a dog but I was so wrong. In the end the little puppy from my granny didn't even once look to my mum. But I like the pics anyway ;)
The funny thing about this look is that everything except the hat is either from H&M or Zara. I never thought about it but now I realize that more of 50% of my wardrobe is from these 2 brands. But on the other hand it's pretty obvious. I tend to buy most of my clothes there. Although we have in Klagenfurt also some other pretty nice shops I end up at H&M or Zara...

Fashionblogger Österreich / Austria / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / German / Deutsch / H&M / Zara/ Blogger / Lavender Star / Svetlana / Rainy Days / Look / Outfit / Streetstyle / Dog / Biker Boots / Stars / Hat / Forever 21
Fashionblogger Österreich / Austria / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / German / Deutsch / H&M / Zara/ Blogger / Lavender Star / Svetlana / Rainy Days / Look / Outfit / Streetstyle / Dog / Biker Boots / Stars / Hat / Forever 21
Fashionblogger Österreich / Austria / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / German / Deutsch / H&M / Zara/ Blogger / Lavender Star / Svetlana / Rainy Days / Look / Outfit / Streetstyle / Dog / Biker Boots / Stars / Hat / Forever 21
Fashionblogger Österreich / Austria / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / German / Deutsch / H&M / Zara/ Blogger / Lavender Star / Svetlana / Rainy Days / Look / Outfit / Streetstyle / Dog / Biker Boots / Stars / Hat / Forever 21
H&M- Scarfs (similar here), Jacket (similar here), Jeans (here), Shirt
Zara- Boots (similar here), Bag (similar here)
Forever 21- Hat (similar here)

Montag, 21. April 2014

Outfit: Vest, Skinny and Speedy

Zur Zeit ist das Wetter leider alles andere als frühlingshaft so dass Farben wie grau, braun oder schwarz nicht mal so unpassend sind.
Ich wundere mich übrigens, wie ich es schaffe, aufrecht zu sitzen und nicht vor Völligkeit auf dem Boden zu liegen. Habt ihr auch so viel zu Ostern gegessen?
Ich "vergaß" wieder einmal dass ich Geselchtes eigentlich gar nicht vertrage so dass ich nach dem Frühstück und Mittagessen gestern meine Mitmenschen damit nervte, dass ich ihnen erklärte, dass das Leben fies ist, denn ich hatte fürchterliches Sodbrennen. Heute mache ich dafür Detox, mal schauen, obs was bringt.

Bei dem Outfit war mir nach einem etwas eher dandymäßigen Look zumute. Natürlich musste ich meine neue Hose von H&M direkt ausführen. Ich habe schon lange nach einer waxed gesucht, jedoch nie eine gefunden, die bezahlbar war. Als ich sie letztens bei H&M entdeckte war es jedoch um mich geschehen. Ich bin noch am überlegen, sie mir ein zweites Mal zu holen. Was meint ihr? Ich habe bei schwarzen Hosen nämlich immer das Problem, dass sie nicht zu 100% sitzen oder dass der Reisverschluss ein Eigenleben führt (hallo Cheap Monday!). Bei dieser passt aber alles...

Ich entschied mich dann auch direkt für meine schwarze Weste von Persunmall*. Durch den Gürtel konnte auch nichts verrutschen so wie beim letzten Fotoshooting mit der Weste wo der Wind entschied wie sie fallen sollte.

Wie findet ihr das Outfit? Habt ihr zu Ostern auch "ein bisschen" über die Strenge geschlagen?

I hope you all had some nice time celebrating Easter. I enjoyed eating a lot of traditional stuff but not it's time for some detox I guess ;)
The weather could be better if you ask me. For some days now we had rain and/or fog and that is really not how spring should look like. So my outfit is perfect for the weather. Normally I tend to wear colors just like black, grey or brown more in autumn/winter but with weather like this it's okay to wear those clothes combined also in spring. 
I wore my new black skinny from H&M. I have been searching for a waxed skinny for ages and was super duper happy when I found those pair of jeans at the local H&M.
Also I wanted to wear my not so new black vest from Persunmall* . I managed to wear it with a belt so the wind wouldn't decide how the vest would be falling ;)
Fashionblogger Österreich / Austria / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Blogger / Streetstyle / Bloggerstyle / Spring 2014 / Black Vest / Skinny waxed Jeans / Statement Necklace / Studded Flats / Forever 21 / Louis Vuitton Speedy Damier Ebene / H&M / Persunmall /

Fashionblogger Österreich / Austria / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Blogger / Streetstyle / Bloggerstyle / Spring 2014 / Black Vest / Skinny waxed Jeans / Statement Necklace / Studded Flats / Forever 21 / Louis Vuitton Speedy Damier Ebene / H&M / Persunmall /
Fashionblogger Österreich / Austria / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Blogger / Streetstyle / Bloggerstyle / Spring 2014 / Black Vest / Skinny waxed Jeans / Statement Necklace / Studded Flats / Forever 21 / Louis Vuitton Speedy Damier Ebene / H&M / Persunmall /
Fashionblogger Österreich / Austria / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Köttmannsdorf / Blogger / Streetstyle / Bloggerstyle / Spring 2014 / Black Vest / Skinny waxed Jeans / Statement Necklace / Studded Flats / Forever 21 / Louis Vuitton Speedy Damier Ebene / H&M / Persunmall /
H&M- Shirt, Jeans, Belt, Necklace// Persunmall- Vest same here) // Forever 21- Flats (similar here) // Louis Vuitton- Bag //  

Samstag, 19. April 2014

Outfit: Blue/White Jacket, Flats and Sunnies

Fashionblogger / Fashionblogger Austria / Österreich / German / Deutsch / English / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Blogger / Bloggerstyle / Streetstyle / Fashion / Look / Spring / Elegant / Hollenburg / Rosental / Jacket C&A Boucle / Ray Ban Aviator / Streetstyle / Mac / Levis Jeans / H&M Statement Necklace / Flats Valentino Forever 21 / Zara Bag /
Ich habe es endlich geschafft und habe mich mit meiner Mama getraut zur Burg bei uns zu fahren. Ich hatte ein bisschen Bammel, denn das letzte Mal war ich dort vor 12 Jahren und ich wusste ja nicht, wie die geöffnet hat. Und ob die Menschen dort nun wirklich nett sind...
Aber wir haben es gewagt und haben die Fotos heute dort gemacht. Zu hause habe ich dann nicht von meinem Papa erklärt gekriegt, wieso er die Burg nicht gekauft hat. Ich meine, Hallo, dann könnte ich dort leben und über das gesamte Rosental thronen. Der Blick ist nämlich phänomenal!

Ich wollte unbedingt als erstes von meiner Shopping Errungenschaft die Jacke tragen. Schon Anfang März habe ich sie bei C&A entdeckt mir damals aber vorgenommen, sie mir erst nach der Prüfung zu kaufen. Als ich sie dann letzten Samstag in den City Arkaden nicht fand war ich den Tränen nah. Und dann beim Südpark erklärte mir die Verkäuferin, sie haben die nicht. Sie meinte aber eine andere. Als ich die Jacke erblickte, rannte ich (nein, leider kein Scherz) auf die Jacke zu. Samstag haben mir zwei Verkäuferinnen zwei Träume erfüllt!

Auch rausgeholt habe ich meine Hose von Levis. Eigentlich wollte ich sie schon verkaufen, denn sie ist mir ein bisschen zu kurz. Aber dann dachte ich mir, ich kann sie doch als 7/8 Hose tragen, oder?

Die Flats sind der ideale Valentino Dupe von Forever 21. Zwar um eine halbe Größe zu klein (blöd, wenn man 38.5 trägt) aber was tut Frau nicht alles für die Schönheit... Ich könnte ja glatt Aschenputtels Schwester sein!

Wie gefällt euch das Outfit? 

I finally managed to make some outfit pictures at the castle in our village. I haven't been there since 12 years so I was kind of afraid if the people there would be nice or if it was even open. Well, it was and so I made there some pics. At home I kind of got angry at my dad asking him why he didn't buy the castle instead of our stupid house. If the castle was my house I would have this amazing view. But no, the only thing I can see from my room is a scary house.

I wore my new jacket form C&A that I was able to buy. You can't even imagine how happy I was when I found the last one in my size in Klagenfurt. So when I created this outfit the first thing I knew was that I had to wear the jacket.
I also love my new flats from Forever 21 although they are half a size too small. But at least I can feel like cinderellas step sister ;)

Do you like the look?

Fashionblogger / Fashionblogger Austria / Österreich / German / Deutsch / English / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Blogger / Bloggerstyle / Streetstyle / Fashion / Look / Spring / Elegant / Hollenburg / Rosental / Jacket C&A Boucle / Ray Ban Aviator / Streetstyle / Mac / Levis Jeans / H&M Statement Necklace / Flats Valentino Forever 21 / Zara Bag / Fashionblogger / Fashionblogger Austria / Österreich / German / Deutsch / English / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Blogger / Bloggerstyle / Streetstyle / Fashion / Look / Spring / Elegant / Hollenburg / Rosental / Jacket C&A Boucle / Ray Ban Aviator / Streetstyle / Mac / Levis Jeans / H&M Statement Necklace / Flats Valentino Forever 21 / Zara Bag /
Fashionblogger / Fashionblogger Austria / Österreich / German / Deutsch / English / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Blogger / Bloggerstyle / Streetstyle / Fashion / Look / Spring / Elegant / Hollenburg / Rosental / Jacket C&A Boucle / Ray Ban Aviator / Streetstyle / Mac / Levis Jeans / H&M Statement Necklace / Flats Valentino Forever 21 / Zara Bag /
Fashionblogger / Fashionblogger Austria / Österreich / German / Deutsch / English / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Blogger / Bloggerstyle / Streetstyle / Fashion / Look / Spring / Elegant / Hollenburg / Rosental / Jacket C&A Boucle / Ray Ban Aviator / Streetstyle / Mac / Levis Jeans / H&M Statement Necklace / Flats Valentino Forever 21 / Zara Bag /
Fashionblogger / Fashionblogger Austria / Österreich / German / Deutsch / English / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Blogger / Bloggerstyle / Streetstyle / Fashion / Look / Spring / Elegant / Hollenburg / Rosental / Jacket C&A Boucle / Ray Ban Aviator / Streetstyle / Mac / Levis Jeans / H&M Statement Necklace / Flats Valentino Forever 21 / Zara Bag /
Fashionblogger / Fashionblogger Austria / Österreich / German / Deutsch / English / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Blogger / Bloggerstyle / Streetstyle / Fashion / Look / Spring / Elegant / Hollenburg / Rosental / Jacket C&A Boucle / Ray Ban Aviator / Streetstyle / Mac / Levis Jeans / H&M Statement Necklace / Flats Valentino Forever 21 / Zara Bag /
Fashionblogger / Fashionblogger Austria / Österreich / German / Deutsch / English / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Blogger / Bloggerstyle / Streetstyle / Fashion / Look / Spring / Elegant / Hollenburg / Rosental / Jacket C&A Boucle / Ray Ban Aviator / Streetstyle / Mac / Levis Jeans / H&M Statement Necklace / Flats Valentino Forever 21 / Zara Bag /
Fashionblogger / Fashionblogger Austria / Österreich / German / Deutsch / English / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Blogger / Bloggerstyle / Streetstyle / Fashion / Look / Spring / Elegant / Hollenburg / Rosental / Jacket C&A Boucle / Ray Ban Aviator / Streetstyle / Mac / Levis Jeans / H&M Statement Necklace / Flats Valentino Forever 21 / Zara Bag /
Fashionblogger / Fashionblogger Austria / Österreich / German / Deutsch / English / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Blogger / Bloggerstyle / Streetstyle / Fashion / Look / Spring / Elegant / Hollenburg / Rosental / Jacket C&A Boucle / Ray Ban Aviator / Streetstyle / Mac / Levis Jeans / H&M Statement Necklace / Flats Valentino Forever 21 / Zara Bag /
Fashionblogger / Fashionblogger Austria / Österreich / German / Deutsch / English / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Blogger / Bloggerstyle / Streetstyle / Fashion / Look / Spring / Elegant / Hollenburg / Rosental / Jacket C&A Boucle / Ray Ban Aviator / Streetstyle / Mac / Levis Jeans / H&M Statement Necklace / Flats Valentino Forever 21 / Zara Bag /
Fashionblogger / Fashionblogger Austria / Österreich / German / Deutsch / English / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Blogger / Bloggerstyle / Streetstyle / Fashion / Look / Spring / Elegant / Hollenburg / Rosental / Jacket C&A Boucle / Ray Ban Aviator / Streetstyle / Mac / Levis Jeans / H&M Statement Necklace / Flats Valentino Forever 21 / Zara Bag /

C&A- Jacket (similar here / here / here) // H&M- Shirt, Necklace (similar here / here) , rosé bracelet, ring // Levis- Jeans // Zara- Bag (similar here  / here) // Forever 21- Flats (similar here /  // Ray Ban- Sunglasses (here / here// Asos- bracelet //

Freitag, 18. April 2014

Bikinis by Sister Surprise

"Die 10 Tage Diät!"
"Rank und schlank in 2 Wochen!"
"Gesund und Fit in 3 Wochen!"

So oder so ähnlich titeln jetzt viele Frauenzeitschriften. Denn der Sommer naht und mit ihm sollte auch die Sommerfigur kommen. Oder, wie wir sie nennen, die Bikinifigur.
Dabei vergessen viele aber, dass man für eine Bikinifigur eigentlich nicht viel machen braucht. Man muss nur folgenden Schritte befolgen:
1. Zieh dir einen Bikini an

Thats it! So einfach ist das. Denn um eine Bikinifigur zu haben braucht man nur einen Bikini. Da ich mir letztes Jahr vorbildlich keinen neuen gekauft habe (na gut, ich habe mir im Wintersale 2012 zwei bestellt!) darf ich mir dieses Jahr mindestens ein paar (viele) neue gönnen. 

Von typischen Bikinitrends halte ich nicht viel. Seit einmal diese super itsy tiny winy mini Bikinis Mode waren wo man Glück hatte, dass gewisse Stellen bedeckt waren, halte ich mich an die zeitlosen Bikinis. 

Auch vor Online Shoppen schrecke ich nicht zurück. Was ich bei Hosen partout nicht mache (!) wage ich mich bei Bikinis aber (mutig mutig). Ich persönlich hatte noch nie Probleme, dass mir ein Unter- oder Oberteil zu groß oder klein war. 

Ich habe mich also ein bisschen in den Tiefen des World Wide Web herumgetrieben und bei Sister Surprise ein paar (viele) schöne gefunden. Ich finde, bei Sister Surprise haben sie  moderne und frische Styles, und das ist es doch, was wir bei Bikinis wollen, oder? Die Auswahl dort finde ich wirklich super und auch für die Plus Size Mädels unter uns gibt es eine schöne Auswahl. 
Ich habe mich also durch das große Bademode Sortiment von Sister Surprise "gekämpft" und darf euch nun meine absoluten Will-Haben-Favoriten präsentieren!

Ich finde, es gibt kein Zeitalter, das mich mehr anzieht als die 60er. Die ausfallenden Röcke, die Männer mit ihren Frisuren, die Musik. Logisch eigentlich auch, dass ich Bikinis im 60er Stil wunderbar finde. Ich habe ja schon einen in diesem Stil aber oje, die gefallen mir auch super gut. Besonders der Rote hat es mir angetan!


Farbe ist im Sommer nie eine schlechte Idee, oder? Also habe ich euch ein paar süße, bunte Bikinis ausgesucht. Sehen nicht nur zur gebräunte Haus toll aus sondern sind auch für Mädels toll, die ein bisschen blasser um die Nase sind ;)

Wie auch im realen Leben kann man auch bei Bikinis auf Nummer sicher setzen und zu einfärbigen greifen. Ich finde den türkisen und den grünen wunderschön, die zwei lassen mein Herz höher schlagen. Besonders der grüne, nach so einem habe ich letztes Jahr vergeblich gesucht.
Ihr seht, inzwischen freunde ich mich mit der Farbe gelb an. Zwar ist noch nichts derartiges in meinem Kleiderschrank, aber auf meiner Wishliste finde sich auch der Bikini ;)

Ich finde, auf gebräunter Haut sieht keine Bikinifarbe so mega toll aus wie weiß. Da ist der Effekt einfach noch um einiges toller! Ihr könnt euch nicht vorstellen wie ich Mädels beneide, die von Natur aus dunklere Haut haben! Ich hingegen bin unter dem Jahr blass wie mein weißer Teppich. Vielleicht schaffe ich es ja, diesen Sommer mal braun zu werden damit auch ich mich in einen weißen Bikini hauen kann ;)
Na boom, bei mir habt ihr ja noch einen Sprachunterricht. Denn der Spruch "Ethno je fletno" heißt nix anderes als "Ethno ist lustig" auf Slowenisch. Wieder mal was für die Bildung getan hier auf meinem Blog.
Auch Ethno begleitet uns diesen Sommer, worüber ich sehr froh bin. Ich finde einfach die tollen Prints im Ethno Stil klasse, die gehören für mich zum Sommer wie das Eis nach der Arbeit oder die Sonnenbrille!

Dienstag, 15. April 2014

Outfit: The Skorts are Back

Irgendwann wusste ich, die werden kein One Hit Wonder sein. Spätestens, als ich die Idee zu einem Outfit mit dieser Strumpfhose hatte. Von wem ich rede? Von den Skorts natürlich!
Ein paar Zeitgenosse meinten, die würden wir diese Saison eh nicht sehen. Ich wäre mir da nicht so sicher. Denn immerhin handelt es sich ja um eine schwarze Hose mit einem speziellen Schnitt. Nicht um ein komisches Muster.

Ich wählte dazu also meine neue Strumpfhose, auf die ich über eineinhalb Monate gewartet habe. Nicht etwa aus China importiert, sondern vom liebsten Schweden.
Heels wären zu formal gewesen (wobei, mit einer eintönigen Bluse eignet sich das Outfit mit Heels auch fürs Büro!), Ballerinas zu mädchenhaft also fiel die Wahl auf meine liebsten Converse. 
Dass die Speedy nach längerer Zeit mal wieder mit durfte war für mich klar. Denn keine andere Tasche hätte, finde ich, da besser dazu gepasst. Das finde ich, ist auch das tolle an meinen Taschen von Louis Vuitton. Von elegant bis sportlich passen sie zu fast jedem Outfit!

Wie findet ihr das Outfit? Und glaubt ihr, die Skorts werden uns diese Saison noch begleiten?

The Skorts are back. I never thought that they would be an One Hit Wonder. And oh man was I right. I planned the whole outfit weeks ago but unfortunately the shipping of the tights took 1 and a half month. I didn't import them from China but from H&M. Don't ask me why but they need ages to ship something from the Online shop time by time.
So I went for the outfit with the tights and the skorts. I think that If you choose heels and some nice simple blouse the look is also suitable for the office. But I went for a more casual, I-finally-have-vacations look with converse and a funny shirt.
What do you think?
Fashionblogger / Fashionblogger Austria / Österreich / German / Deutsch / English / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Blogger / Bloggerstyle / Streetstyle / Fashion / Look / Spring / Casual / Blazer red H&M / Skorts Zara / Tight H&M / Converse / Speedy Louis Vuitton Damier Ebene 35 / Ashton Kutcher Eleven Paris /
Fashionblogger / Fashionblogger Austria / Österreich / German / Deutsch / English / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Blogger / Bloggerstyle / Streetstyle / Fashion / Look / Spring / Casual / Blazer red H&M / Skorts Zara / Tight H&M / Converse / Speedy Louis Vuitton Damier Ebene 35 / Ashton Kutcher Eleven Paris /
Fashionblogger / Fashionblogger Austria / Österreich / German / Deutsch / English / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Blogger / Bloggerstyle / Streetstyle / Fashion / Look / Spring / Casual / Blazer red H&M / Skorts Zara / Tight H&M / Converse / Speedy Louis Vuitton Damier Ebene 35 / Ashton Kutcher Eleven Paris /
Fashionblogger / Fashionblogger Austria / Österreich / German / Deutsch / English / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Blogger / Bloggerstyle / Streetstyle / Fashion / Look / Spring / Casual / Blazer red H&M / Skorts Zara / Tight H&M / Converse / Speedy Louis Vuitton Damier Ebene 35 / Ashton Kutcher Eleven Paris /

H&M- Blazer, Tights // Zara- Skorts // Eleven Paris - Shirt // Converse- Shoes // Ann Christin- Ring // Louis Vuitton- Bag // 

Samstag, 12. April 2014

Outfit: Flower Blazer, Ripped and the Blue Heels

Fashionblogger Austria / Fashionblogger Österreich / Blogger Austria / Blogger Österreich / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Lavender Star / Svetlana / Spring Look / Spring Style / Spring Outift / White Blazer / Flower Blazer / Heels Blue / Ripped Jeans / Louis Vuitton Neverfull / Zara / Deichmann /
Wochenende. Das erste, dass ich genießen kann!
Gestern hatte ich ja Prüfung und danach machte ich mich, wie viele andere Leidensgenossen auf den Weg in die Mensa. Anscheinend habe ich einen Schluck zu viel Cola getrunken denn ich habe aus Versehen ein paar Sachen in Wien vergessen. Zum Glück fahre ich am Dienstag wieder raus denn so ohne Sonnenbrille, Kamerakabel oder Wimpernzange lebt es sich nicht so gut ;)
Wie schon groß angekündigt war ich dann heute auch nach Ewigkeiten mal wieder shoppen,- ein paar Sachen habe ich gefunden die ich euch die Tage auf dem Blog zeigen werde. 

Den Blazer liebe ich übrigens obwohl ich ihn erst zweimal getragen habe. Einfach nur Frühling und Sommer pur durch die Blumen. Eigentlich hätte ich ihn gerne mit einer anderen Bluse kombiniert (die ich aber in Wien vergessen habe) also nahm ich die blaue Tunika von Zara dazu. Inzwischen zählen die zu meinen Lieblingen, fallen super schön und es gibt sie in sehr vielen Farben. Heute habe ich mir wieder eine geholt. Die passen mir sogar bei den Schultern. Denn oft hab ich das Problem, dass mir eine Bluse vorne, also Brust und Bauch, gut passt, aber bei den Schultern dann spannt. Aber an meinen Schultern kann ich ja nix ändern also bringt das Aufregen darüber auch nix ;)
kennt wer von euch auch das Problem?
Passend dazu habe ich natürlich meine blauen Heels von Deichmann gewählt. 

Wie findet ihr den Look?

Today I want to show you the look I wore today for a little shopping. It feels so good to have a weekend where I do not have to study!
I decided to wear my white blazer with flowers that is so spring. At first I wanted to also wear my white or green blouse but then I realized I forgot them at Vienna (never pack your suitcase when you have drunk 2 beer and the only thing you have eaten was a banana and some nuts!). So I had to choose my blue blouse from Zara. I love the blouses from Zara!
What do you think about the look?
Fashionblogger Austria / Fashionblogger Österreich / Blogger Austria / Blogger Österreich / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Lavender Star / Svetlana / Spring Look / Spring Style / Spring Outift / White Blazer / Flower Blazer / Heels Blue / Ripped Jeans / Louis Vuitton Neverfull / Zara / Deichmann /
Fashionblogger Austria / Fashionblogger Österreich / Blogger Austria / Blogger Österreich / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Lavender Star / Svetlana / Spring Look / Spring Style / Spring Outift / White Blazer / Flower Blazer / Heels Blue / Ripped Jeans / Louis Vuitton Neverfull / Zara / Deichmann /
Fashionblogger Austria / Fashionblogger Österreich / Blogger Austria / Blogger Österreich / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Lavender Star / Svetlana / Spring Look / Spring Style / Spring Outift / White Blazer / Flower Blazer / Heels Blue / Ripped Jeans / Louis Vuitton Neverfull / Zara / Deichmann / Fashionblogger Austria / Fashionblogger Österreich / Blogger Austria / Blogger Österreich / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Lavender Star / Svetlana / Spring Look / Spring Style / Spring Outift / White Blazer / Flower Blazer / Heels Blue / Ripped Jeans / Louis Vuitton Neverfull / Zara / Deichmann / Fashionblogger Austria / Fashionblogger Österreich / Blogger Austria / Blogger Österreich / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Lavender Star / Svetlana / Spring Look / Spring Style / Spring Outift / White Blazer / Flower Blazer / Heels Blue / Ripped Jeans / Louis Vuitton Neverfull / Zara / Deichmann / Fashionblogger Austria / Fashionblogger Österreich / Blogger Austria / Blogger Österreich / Kärnten / Carinthia / Köttmannsdorf / Lavender Star / Svetlana / Spring Look / Spring Style / Spring Outift / White Blazer / Flower Blazer / Heels Blue / Ripped Jeans / Louis Vuitton Neverfull / Zara / Deichmann /
Zara- Blouse // Forever 21- Jeans, Bracelet // Deichmann- Heels // Oliviero Contini- Sunglasses // Louis Vuitton- Bag // No Name- Blazer // 

Donnerstag, 10. April 2014

Outfit: Dandy Cool

Fashionblogger Austria Österreich Carinthia Kärnten Klagenfurt Wien Vienna Style Streetstyle Uni Wien Atrium Spring Style Collection Frühling Ray Ban Lavender Star Svetlana Forever 18 Zara Vest Louis Vuitton Neverfull Monogramm GM
Erdtöne passen eher in den Herbst, findet ihr auch? Blöd nur, dass man fast nichts in Pastell hat. Zumindest nicht in Wien also habe ich das Outfit angezogen. Immerhin wars ja auch kühl hier in den letzten Tagen. 
Die Lammfelljacke von Zara habe ich vermutlich das letzte Mal getragen (zumindest für ein paar Monate). Ich freue mich schon auf die vielen schönen Sachen, die ich mir nächste Woche und die kaufen werde. Und ein paar Sachen warten zu Hause schon auf mich. Umso größer also die Vorfreude, wenn ich Freitag endlich wieder heim fahre!
Endlich für ein paar Tagen Ferien. Dann gönne ich mir eine Auszeit und werde wirklich bis Dienstag nichts für die Uni machen und nur Freunde treffen, an den See fahren und mit meiner kleinen Nichte Ausflüge machen (sonst wird sie böse auf mich und das wollen wir nicht riskieren ;) ).

Today I will show you (hopefully) the last outfit with the vest from Zara. I hope that the weather will sty nice. 
On the weekend I will go shopping (can you imagine how excited I am?!) and I am really happy to go home on friday. My mum told me that some packages arrived and I am really excited what is in there. Also I will finally have some holidays. So from friday until tuesday I will not do ANYTHING for the university. I will just relax, spend some time with friends and family.
Fashionblogger Austria Österreich Carinthia Kärnten Klagenfurt Wien Vienna Style Streetstyle Uni Wien Atrium Spring Style Collection Frühling Ray Ban Lavender Star Svetlana Forever 18 Zara Vest Louis Vuitton Neverfull Monogramm GM
Fashionblogger Austria Österreich Carinthia Kärnten Klagenfurt Wien Vienna Style Streetstyle Uni Wien Atrium Spring Style Collection Frühling Ray Ban Lavender Star Svetlana Forever 18 Zara Vest Louis Vuitton Neverfull Monogramm GM
Fashionblogger Austria Österreich Carinthia Kärnten Klagenfurt Wien Vienna Style Streetstyle Uni Wien Atrium Spring Style Collection Frühling Ray Ban Lavender Star Svetlana Forever 18 Zara Vest Louis Vuitton Neverfull Monogramm GM
Zara- Pants, Vest // Burberry- Flats // Forever 18- Necklace // Ray Ban- Sunglasses // Louis Vuitton- Bag // No Name- Shirt //