Mittwoch, 11. Juni 2014

Food: Couscous for Breakfast

Mit einem guten Frühstück erobert man mein Herz. Das habe ich schon vor Jahren festgestellt als meine liebste Mahlzeit das Frühstück wurde.
Schon am Abend freue ich mich darauf. Denn da gibt es Obst. Da gibt es Zimt. Da gibt es Honig. Da gibt es einfach all die guten Sachen die ich liebe.
Ich stehe freiwillig früher auf um mir Zeit beim frühstücken zu lassen. Zu Hause lese ich Zeitung (am liebsten Die Presse), in Wien schaue ich Puls4 Frühstücksfernsehen oder einfach eine Folge Gossip Girl oder so.
Dazu trinke ich noch einen Kaffee und der Tag startet einfach gut! 
Ich esse auch super viel denn schon mein Klassenvorstand in der ersten Klasse hat uns gesagt:
Frühstücke wie ein Kaiser,
Esse zu Mittag wie Bürger,
Esse zu Abend wie ein Bettler.

Wenn ich mit Freunden frühstücke dann sind die meistens echt schockiert wieviel ich da essen. Aber ich halte mich wirklich an die obige Regel und wenn ich den ganzen Tag auf der Uni bin ist das einfach für mich das Beste (und billigste).
Food / Breakfast / Clean / Our Clean Journey / Healty / Couscous / Gesundes Frühstück / Obst / Couscous Rezept / Zimt / Honig / Abnehmen / Genuss / Foodblogger / Austria / Österreich / Kärnten / Carinthia / Klagenfurt / Wien / Vienna / Foodista / Foodie /
Ich probiere auch gerne neue Rezepte aus und so habe ich mich einfach an süßen Couscous gewagt.
Bei mir gibts zu Hause ja immer Couscous weil ich mir so einfach auch den Salat mache den ich dann mit auf die Uni nehme.

Ich habe also ein halbes Glas Couscous mit der 1 1/2 fachen Menge Wasser vermengt und es zum köcheln gebracht. Man kann entweder da schon den Zimt hinzufügen oder erst nachher als "Dekoration". 
Ihr könnt natürlich auch Milch nehmen anstatt Wasser und ich bin mir sicher das schmeckt auch super lecker. Ich hatte nur keine Milch zu Hause...
Wie oben schon erwähnt liebe ich bei meinem Frühstück Früchte also habe ich noch Äpfel und Blaubeeren dazugegeben. Und natürlich Honig

Als letztes müsst ihr noch mit Genuss essen ;)
Follow on Bloglovin

Kommentare:

  1. Oh wow sieht das lecker aus. Ohne Frühstück kann ich auch nicht in den Tag starten. Aber meistens bin ich so faul und hau mir nur schnell ein Käsebrot rein :D

    Jules von today is

    PS: zusammen mit Jochen Schweizer verlosen wir gerade einen Kurztrip :)
    http://todayis.de/gewinne-einen-kurztrip-mit-uns-und-jochen-schweizer/

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich liebe Frühstücken! Das ist für mich auch die Beste Mahlzeit am Tag. :-) Vor allem Früchte, Oatmeal, Zimt....all das was du auch magst! :-)
    Couscous sollte ich wohl demnächst auch mal ausprobieren! Aber dafür bräuchte ich glaube ich mehr Zeit am morgen! :-D

    AntwortenLöschen
  3. I always skip breakfast , if this is in breakfast then I would love it eat :)
    Last two days to enter Zarop Summer Dress Giveaway
    http://www.beingbeautifulandpretty.com/2014/06/giveaway.html
    Keep in touch
    www.beingbeautifulandpretty.com
    www.indianbeautydiary.com

    AntwortenLöschen
  4. I love couscous as a savory dish, I never knew it could be eaten sweet as well, great idea! Thanks for your opinion on my last post...hope your week is going well.

    AntwortenLöschen
  5. Sieht lecker aus! Wenn mir das einer so machen würden, wäre das toll. Ich bin selbst viel zu faul, um mir so ein tolles Frühstück zu machen...

    AntwortenLöschen
  6. Hallo (:

    Danke für den lieben Kommentar auf meinem Blog (: ♥
    Uii das sieht ja lecker aus (: Den Spruch finde ich total klasse :D

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  7. Dear, your blog is amazing! i’m impressed by your design & photos!
    everything is magnificent!

    will be happy to see you in my blog)

    www.dianacloudlet.com

    AntwortenLöschen
  8. sieht richtig, richtig lecker aus.
    leider bekomme ich am morgen fast nicht herunter, total ärgerlich. sonst könnte ich mich auch mal an einem so gesunden essen probieren!

    AntwortenLöschen
  9. Wow, dass man Couscous auch als "süß" essen kann hätte ich garnicht gedacht! Frühstücken ist mir persönlich auch total wichtig und meine liebste Mahlzeit. Grade wenn man mal in Ruhe frühstücken kann, hau ich mir da so viel in den Bauch, dass ich platzen könnte :D
    Deine Rezeptideen sehen immer so toll aus. Wenn ich mal wieder zeit dafür habe, möchte ich das unbedingt auch ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  10. Das hört sich so lecker an! :) Möchte ich definitiv mal ausprobieren :) Zum Glück haben wir gerade von heute Mittag noch Couscous übrig, vielleicht mache ich es direkt morgen früh :D

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht super lecker aus :) Yummy

    AntwortenLöschen
  12. meine mama macht sich auch öfter süßes couscous aber ich kann mich einfach nicht damit anfreunden..ich mag ihn am liebsten mit schafskäse, avocado und tomaten.
    auch wenn ich gestehen muss deine variante sieht auch ganz lecker aus ;)

    xx
    bianca
    www.worryaboutitlater.com

    AntwortenLöschen
  13. This looks absolutely delicious!
    www.vworldrocks.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. I wish I ate such healthy breakfasts!

    AntwortenLöschen
  15. Oh, CousCous zum Frühstück klingt ja spannend. Ich kenne CousCous bisher nur herzhaft.
    Danke für diese kulinarische Anregung :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  16. Ich frühstücke nicht...irgendwie vertrage ich es nicht besonders und muss immer schon ein paar Stunden wach sein. Das sieht allerdings echt lecker aus...vielleicht probiere ich es mal...

    AntwortenLöschen
  17. I've never had couscous! I've got to try it. Looks delicious.

    AntwortenLöschen
  18. Da muss ich dir vollkommen recht geben, das Frühstück ist ganz eindeutig auch meine liebste Mahlzeit. Als ich noch zuhause gewohnt habe gab es für mich nichts schöneres als das gemeinsame, große Familienfrühstück am Wochenende :)

    Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  19. Oh my gosh this looks so delicious!! Haha I'm going to have to stick this blog post into a translator so I can try this out myself! ;D

    <(') Hoda | JooJoo Azad ~ Free Bird

    AntwortenLöschen
  20. So esse ich auch meistens! :) Aber wenn ich richtig frühstücke dann sind das schon 3 Brote, Crossiants, Müsli etc. ... da kann ich ohne Ende essen :)

    Viele Grüße,
    Verena von whoismocca.com

    PS: Eine neue "Show your…"-Aktion hat wieder gestartet. HIER erfährst du alles weitere und wie du teilnehmen kannst! Ich freu mich auf deinen Post!! :)

    AntwortenLöschen
  21. Mhmm yummy! Bei mir gibt es heute Couscous for lunch. :)

    xx Lori
    http://fabeau-trends.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  22. nom nom nom nom jetzt hab ich gleich hunger bekommen :)

    oh ich liebe liebe liebe liiiebe den matrosenlook :D und finde du siehst wunderschön aus :) wie immer klasse Farben :)

    Liebste Grüße aus dem Burgenland,
    Julia www.chicchoolee.com
    <3

    AntwortenLöschen
  23. Klingt sehr lecker. Ich nehme mir leider nur am Wochenende die Zeit, ausgiebig zu Frühstücken. Unter der Woche schaufel ich mir schnell ein Müsli rein, oder esse erst an der Arbeit ein Brötchen.

    Liebst
    Jane von Shades of Ivory

    AntwortenLöschen
  24. Sieht lecker aus, muss ich auch mal probieren. Ich habe meistens Bulgur im Haus, das müsste eigentlich auch gehen. Ist ja prinzipiell fast das gleiche, nur etwas grober geschrotet als Couscous.
    Liebe Grüße
    Salvia von Liebstöckelschuh

    AntwortenLöschen
  25. dein blog gefällt mir wirklich sehr.

    hab vor paar tagen angefangen zu bloggen und würde mich über feedback von profis rießig freuen..

    mfg
    http://versuch908.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Thank you so much for your comment!
Feel free to comment in German, English, Slovene or Italian!