Freitag, 31. Juli 2015

Outfit: Grauer Maxirock & Cami

lavender star - camisole top - maxi rock benetton - michael kors jetset bag pink  -ray ban erika- sommer look - sommer outfit - fashionblogger oesterreich - koettmannsdorf
Seit dem Semesterende bin ich faul. Ja, ich bin es. Ich gehe zwar jeden Tag brav in die Arbeit, treibe regelmäßig Sport und auch mein Zimmer gleicht nicht einer Müllhalde. Im Gegenteil, ich habe es das Wochenende sogar umgebaut und werde euch dazu in den kommenden Tagen einen Post liefern.

Nein, ich bin in anderer Hinsicht faul.

Ich bin blogfaul. Seit einer Woche gab es keinen Post mehr, ich lese kaum noch Blogs in letzter Zeit und kommentiere auch sehr unregelmäßig. Woran das liegt? Ich verrate es euch. Sitzt man 8 Stunden täglich vor dem Computer, liest Nachrichten und kümmert sich um Gesetzesnovellen, dann hat man am Abend nicht große Lust, noch zwei, drei Stunden am Laptop zu verbringen. Es ist einfach so.

Doch ist es vielleicht auch die Bloggerszene? Wage ich es, selber Bloggerin, ein bisschen unsere Szene zu kritisieren? Vielleicht. Wieso?
Ich habe in letzter Zeit den Eindruck, dass es bei manchen Bloggern nur darum geht, dass sie die neueste Kleidung haben. Alte Kleidung zeigt man nicht auf dem Blog. Wieso alte Sachen neu kombinieren?! Das ist doch viel zu uncool. Lieber zu Primark et consortes und komplett neu einkleiden so dass man passenderweise dazu auch einen Haul filmen kann. 
lavender star - camisole top - maxi rock benetton - michael kors jetset bag pink  -ray ban erika- sommer look - sommer outfit - fashionblogger oesterreich - koettmannsdorf
Man muss als Blogger natürlich auch nicht nur die neuste Kleidung besitzen, sondern hauptsächlich bloggt man (zumindest so habe ich bei manchen den Eindruck, #sorrynotsorry) deswegen, da man dann viele Follower hat. Viele Follower führen nämlich zu mega abgefahrenen geilen Kooperationen wo man gratis Sachen zugeschickt bekommt. Wieso sonst wird (gefühlt) täglich ein Post täglich in irgendeiner Bloggergruppe auf Facebook geteilt, wo einem gezeigt wird, wie man mehr Follower bekommt? Steigt das Ego eigentlich, wenn dort ein 10k steht oder gar ein 100k? Ist das der Schwanzvergleich der Blogger.

Ich bin faul. Ich poste kaum noch. Ich stelle relativ wenig Bilder bei Instagram online. 
Aber das wird sich ändern. Spätestens, wenn ich wieder täglich zehn Stunden vor meinen Büchern sitze. Dann habe ich nämlich den größten Spaß an Instagram und dem bloggen.

Bis dahin zeige ich euch aber ein Outfit, dass ich richtig oft getragen habe. Cami Top (dasselbe gibt es auch hier), Maxirock (den gleichen gibt es hier), bunte Tasche und das Outfit steht. Nicht zu kompliziert, nicht zu langweilig. Immerhin, bei Outfits bin ich noch nicht faul ;)


lavender star - camisole top - maxi rock benetton - michael kors jetset bag pink  -ray ban erika- sommer look - sommer outfit - fashionblogger oesterreich - koettmannsdorf
lavender star - camisole top - maxi rock benetton - michael kors jetset bag pink  -ray ban erika- sommer look - sommer outfit - fashionblogger oesterreich - koettmannsdorf
lavender star - camisole top - maxi rock benetton - michael kors jetset bag pink  -ray ban erika- sommer look - sommer outfit - fashionblogger oesterreich - koettmannsdorf
lavender star - camisole top - maxi rock benetton - michael kors jetset bag pink  -ray ban erika- sommer look - sommer outfit - fashionblogger oesterreich - koettmannsdorf
lavender star - camisole top - maxi rock benetton - michael kors jetset bag pink  -ray ban erika- sommer look - sommer outfit - fashionblogger oesterreich - koettmannsdorf
lavender star - camisole top - maxi rock benetton - michael kors jetset bag pink  -ray ban erika- sommer look - sommer outfit - fashionblogger oesterreich - koettmannsdorf
Camisole Top- Zalando
Rock- Benetton 
Schuhe- Forever 21
Tasche- Michael Kors
Brille- Ray Ban
Uhr- Jord 

Kommentare:

  1. Ein sehr schönes Outfit. Liebe Maxiröcke:-)

    Liebe Grüße
    Elina

    AntwortenLöschen
  2. Weißt du, deine entspannte Art ist mega sympathisch, deswegen bist du eine der wenigen Fashionbloggerinnen, denen ich folge.

    (Ja, ich mag auch deine Outfits, doch wenn das Gefühl nicht stimmt, mag ich einem Blog nicht folgen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das Outfit super schön. Sieht bequem aber trotzdem chic aus!
    Und ja ich kann das absolut nachvollziehen - den meisten geht es bei Instagram und Bloggen wirklich nur um Kooperationen. Schade eigentlich! Ich finde da verliert man schnell an authentizität.

    Genieß deinen Sommer!

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe schlichte Kleidung, kombiniert mit einem Pop of Colour! Du hast Recht. Es ist schade, dass Blogger immer nur neue Sachen in die Kamera halten. Die Kunst bei der Outfitkombination besteht doch darin, alte Sachen mit Neuen zu kombinieren :)

    Liebe Grüße,

    Vivian von therubinrose

    AntwortenLöschen
  5. Zelo lep poletni outfit, moden in eleganten,
    izgledaš super :)

    http://dreamland1234.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Der graue Maxirock gefällt mir sehr gut :-* www.thepinkheartgirl.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Maxiröcke! Schöner Farbkontrast mit der Tasche.

    AntwortenLöschen
  8. Great look!) www.elationofcreation.com

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schönes Outfit. Momentan bin ich auch etwas blogfaul. Das zeigt sich besonders, wenn das Wetter schön sonnig ist, wobei dann auch vermehrt die Leser ausbleiben, weil sie vermutlich auch lieber in der Sonne liegen. Ich trage immer noch meine alten Sachen (solange sie mir passen) und es gibt bei mir oft die gleichen Teile zu sehen. Ich glaube, dass viele einfach nur für Abwechslung sorgen wollen, wobei ich mir selbst sehr gerne verschiedene Kombinationen mit gleichen Teilen ansehe.

    AntwortenLöschen

Thank you so much for your comment!
Feel free to comment in German, English, Slovene or Italian!