Sonntag, 16. August 2015

Food: Naked Cake

lavender star - naked cake - torte mit blumenverzierung - topfentorte - traditionelles oesterreichsiches rezept
45 Jahre. So lange sind meine Eltern schon verheiratet. 45 Jahre, in denen mein Vater meine Mutter schon in den Wahnsinn treibt, meine Mutter meinen Vater versucht, Höflichkeiten beizubringen und in denen sie durch gute und schlechte Zeiten gewandert sind. 45 Jahren, in denen sie 4 Kinder zu Menschen  und Erwachsenen großgezogen haben. 45 Jahre, in denen sie sechs Enkel bekommen habe, die alle, mal mehr oder, öfters aber auch weniger, brav sind. 

Ich glaube, eine Ehe, die 45 Jahre besteht, gehört ordentlich gefeiert. Also haben meine Geschwister und ich uns überlegt, was wir denn machen könnten. Na eine große Gartenparty (mein Vorschlag) mit der engsten Familie und der Großmutter, der Matriarchin schlechthin. Da meine Eltern auch gläubig sind, hatte auch ich wieder die Idee, wir könnten doch eine Dankesmesse machen. 
Schnell wurden die Aufgaben verteilt. Ich übernahm die Desserts und die Messe, die anderen sollten den Rest beisteuern.

Das lustige war aber, dass meine Eltern von nichts eine Ahnung hatten. Mein Vater wusste nur, dass er an dem Samstag meine Oma zu einer Familienfeier fahren musste. Zu einer Cousine von ihr oder so. An dieser Stelle gehört angemerkt, dass ich extremst schlecht lügen kann und sehr schnell ein schlechtes Gewissen habe. Dass ich es geschafft habe, meine Eltern so gut zu belügen, da war ich richtig überrascht.
Während meine Eltern dann am Samstag in der Früh zu meiner Oma fuhren richteten wir den Garten her und trafen uns dann alle bei der Kirche. Das Gesicht meines Vaters, als er dann bei der Kirche vorfuhr und plötzlich uns sah, das war Goldwert.

Die Überraschung ist gelungen, meine Eltern waren richtig froh und ich glaube, das lag auch ein ganz kleines wenig an meiner tollen Torte. Denn ich habe meine zweite Lieblingstorte (meine liebste ist die Sachertorte, aber zum Geburtstag bekomme ich immer eine Sachretorte mit Topferfüllung) gebacken, eine Topfentorte. Die war richtig weich und flaumig. Und sah dazu noch wunderschön aus.
Denn ich habe sie mit Blumen "aufgehübscht". Wie das funktioniert? Wir backen einmal die Torte ;)
lavender star - naked cake - torte mit blumenverzierung - topfentorte - traditionelles oesterreichsiches rezept

Ihr braucht:
Für das Biskuit:
-5 Eier
-130g Zucker
-150g Mehl
-1/2 Packung Vanillezucker

Die Eier, den Zucker und den Vanillezucker schlägt ihr für ein paar Minuten ordentlich durch und hebt dann das Mehl unter. Ihr könnt nun entweder den ganzen Teig in eine Springform geben ODER jeweils die Hälfte (dann müsst ihr übrigens auch den gebackenen Teig nicht halbieren!). Wenn ihr anstatt einer Schicht zwei Schichten Topfenmasse macht (so wie ich auch dem Bild), dann müsst ihr noch die Hälfte der Zutaten dazurechnen.
Das backt ihr bei 180°. Ich habe die Hälften jeweils 10 Minuten drinnen gelassen, habe aber regelmäßig den Zahnstocher-Test gemacht!

Für die Topfunmasse:
-500g Topfen
-130g Zucker
-8 Blätter Gelatine
-250ml Schlagobers 
-1 Packung Vanillezucker
-Die Schalen und den Saft einer halben Zitrone

Schlagt das Schlagobers ordentlich durch. Dann den Topfen, den Zucker und den Vanillezucker beigeben und durchixen. Presst die Zitrone aus und reibt die Zitrone (Achtung, eine unbehandelte kaufen!) an einer Reibe aus und dann hinzufügen.
Die Gelatineblätter legt ihr für etwa 5 Minuten in kaltes Wasser. Dann abtröpfeln und in einen Topf geben und bei niedriger Hitze so lange auf dem Herd stehen lassen, bis die Gelatine flüssig ist. Dann fügt ihr das der Topfenmasse hinzu.
lavender star - naked cake - torte mit blumenverzierung - topfentorte - traditionelles oesterreichsiches rezept
Holt euch nun eine Springform und legt den ersten Teil des Biskuit hinein. Dann entweder die Hälfte oder die ganze Topfenmasse drüber und einen weiteren Biskuit als Deckel rauf.
Stellt das dann entweder in den Kühlschrank oder den Keller, am besten über Nacht.

Am nächsten Tag lockert ihr die Springform und entfernt sie. Durch die Gelatine fällt nichts zusammen!
Ich habe als Dekoration weiße Feldblumen, rote Rosen, Rosenblätter, Erdbeeren und Blaubeeren verwendet. 
Zuerst war ich ein wenig überfordert, wie ich denn die Blumen "fixieren" sollte. Aber schon bald hatte ich den Dreh raus. Schneidet die Blumen so ab, dass noch immer ein wenig Stiehl übrig ist. Den braucht ihr nämlich zum fixieren. Ich habe die Blumen übrigens einfach in den "Deckel" reingesteckt. In die Mitte kamen die roten Rosen, rundherum die Früchte und am Rande platzierte ich die weißen Blumen. Die Rosenblätter klebte ich an die Topfenmasse an.

Die Torte sieht nicht nur hübsch aus, sondern sie schmeckt auch richtig lecker!
Wenn ihr die Torte nachmacht, dann würde ich mich sehr freuen, wenn ihr es mich wissen lässt oder auf den sozialen Medien mit den Hashtags #svetlanakocht und / oder #topfenistquark markiert ;) 
lavender star - naked cake - torte mit blumenverzierung - topfentorte - traditionelles oesterreichsiches rezept
lavender star - naked cake - torte mit blumenverzierung - topfentorte - traditionelles oesterreichsiches rezept

Kommentare:

  1. Wow. 45 Jahre ist eine lange Zeit. Dann gibt es ja bald schon eine goldene Hochzeit. Deine Torte sieht mega hübsch aus.

    AntwortenLöschen
  2. Mhmm sieht die Torte lecker aus und Wahnsinn das es deine Eltern schon solange verheiratet sind. Hört man heutzutage ja kaum noch.

    ÖG Schminktussi

    AntwortenLöschen
  3. Die Torte habe ich ja schon auf Instagram so bewundert. Ich finde sie wunderschön und perfekt. Habs mir sofort abgespeichert, weil ich gehofft habe, dass das Rezept online kommt :)

    Liebste Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Gott sieht das lecker aus!
    da bekommt man direkt hunger...auch wenn wir jetzt 3 Uhr nachts haben :D
    die Idee mit den blüten am rand finde ich toll <3

    alles Liebe deine AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
  5. 45 Jahr sind wirklich eine Leistung und die Torte sieht wirklich lecker aus. Da haben sich deine Eltern sicherlich sehr gefreut.

    Liebe Grüße Kristina von KDSecret

    PS: Momentan gibt es auf meinem Instagram Account einen Gutscheim im Wert von 400,-€ von ABOUT YOU zu gewinnen!

    AntwortenLöschen
  6. oh wow, das sieht mega gut :-) kompliment! und ich finds, wirklich lieb von euch, dass ihr euch darum gekümmert habt.

    AntwortenLöschen

Thank you so much for your comment!
Feel free to comment in German, English, Slovene or Italian!