Freitag, 25. September 2015

Food: Pumpkin Porridge

Pumpkin Porridge - Haferflocken mit Kürbis - Herbstrezept - leckeres und gesundes Fruehstueck fuer die Herbstzeit - #svetlanakocht # topfenistquark #fitdurch2015
Es herbstelt gerade und ich bin in totalem Kürbisfieber. Egal zu welcher Uhrzeit, wird gegessen, ist Kürbis dabei. Ja, man kann es schon ein bisschen Sucht nenne. Aber was kann ich dafür, Kürbis gibts nicht das ganze Jahr und das muss man dann ausnutzen!

Deshalb wird es in den kommenden Wochen auch richtig, richtig viele Rezepte mit Kürbis geben. Ob Hauptspeise oder Dessert, alles ist dabei.
Und wir fangen natürlich mit dem Frühstück an, zumindest fürs erste. Dass Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist, das habe ich schon unzählige Male erwähnt. 

Ein bisschen über Kürbisse. Wusstet ihr zum Beispiel, dass zu der Pflanzenart Kürbis auch Melonen gehören? Nein, ich bis vor gestern auch nicht. Auch Zucchini gehören dazu, das kann man sich dann aber schon eher denken, oder. Mit 25 Kilokalorien per 100g sind Kürbisse auch ein richtiges Figurenwunder und sind dazu noch richtig gesund, reich an Kalium und Betacarotin. Aus den Kernen, die reich an ungesättigten Fettsäuren sind, wird das schwarze Gold, das Kürbiskernöl gewonnen, das sich auch positiv auf den Cholesterinspiegel auswirken kann.
Von dem Geschmack möchten wir gar nicht sprechen. Kürbisse kann man sowohl salzig als auch süß verwenden, sowohl im Kuchen als auch in der Suppe. Ein Rezept für Kürbissuppe habe ich ja schon veröffentlich, hier klicken ;)
Pumpkin Porridge - Haferflocken mit Kürbis - Herbstrezept - leckeres und gesundes Fruehstueck fuer die Herbstzeit - #svetlanakocht # topfenistquark #fitdurch2015
Porridge ist eines meiner liebsten Frühstücksrezepte, ich habe ja schon mein Topfen-Porridge oder hier auch ein Herbst-Porridge veröffentlicht. 
Aber heute zeige ich euch, wie ihr ein leckeres Pumpkin Porridge machen könnt. Also schmeißt schon mal den Backofen an, den denn brauchen wir.

Ihr braucht am Anfang Kürbispüree. Ich mache meistens mehr davon, da ich das auch für andere Rezepte verwende und gerne mehr auf Lager habe. Schält dafür einen kleinen Kürbis, entkernt ihn und schneidet ihn in kleine Stücke  und legt die auf ein Backblech. Ich streue gerne noch ein wenig Zimt drüber bis das alles für eine halbe Stunde (30 Minuten) bei 180° in den Ofen geht.
Danach rausnehmen und mit dem Pürierstab pürieren. In einem Glas ist es im Kühlschrank für einige Tage haltbar.

Für das Porridge braucht ihr:
-50g Haferflocken
-Wasser
-3 EL Kürbispüree 
-150 Topfen (#topfenistquark, ist aber optional)
-Zimt
-Muskatnuss, gerieben
-Nelken, gerieben
Pumpkin Porridge - Haferflocken mit Kürbis - Herbstrezept - leckeres und gesundes Fruehstueck fuer die Herbstzeit - #svetlanakocht # topfenistquark #fitdurch2015
Gebt die Haferflocken in einen Topf und lasst so viel Wasser ein bis die Haferflocken bedeckt sind und circa 2cm Wasser über sind. Ihr könnt die Gewürze schon jetzt hinzufügen.
Bringt das zum kochen und fügt dann das Kürbispürree hinzu. Ihr könnt es kurz noch auf dem Herd lassen (dann ists noch wärmer, bei dem Wetter nicht mal so schlecht ;) ). Wenn ihr wollt, könnt ihr jetzt noch den Topfen für die Extraportion Protein dazugeben.

Ich habe es dann mit verschiedenem Obst garniert, so mit Mandarinen und Äpfeln. Auch Chaisen und Nüsse landeten darauf, alles, was nach Herbst schmeckt einfach;)

Wenn ihr das Rezept nachmacht würde es mich sehr freuen, wenn ihr es mich wissen lässt und  / oder das Rezept auf sozialen Medien mit den Hashtags #topfenistquark und #svetlanakocht markiert :)
Pumpkin Porridge - Haferflocken mit Kürbis - Herbstrezept - leckeres und gesundes Fruehstueck fuer die Herbstzeit - #svetlanakocht # topfenistquark #fitdurch2015
Pumpkin Porridge - Haferflocken mit Kürbis - Herbstrezept - leckeres und gesundes Fruehstueck fuer die Herbstzeit - #svetlanakocht # topfenistquark #fitdurch2015

Kommentare:

  1. Ich bin - noch - kein Kürbis-Fan. Irgendwie hat er mich nicht gereizt. Jetzt habe ich mal einen gekauft, um das Rezept für den Pumpkin Spiced Latte von Mrs Mohntag nachzumachen. Vielleicht wird's ja noch 'was mit Kürbis und mir^^.

    AntwortenLöschen
  2. ach das klingt ja mal super lecker, so etwas habe ich noch ie probiert
    habe mir auch das Rezept gleich mal gespeichert

    alles Liebe deine AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
  3. Sieht lecker aus! So was mit Kürbispüree habe ich noch nie probiert, klingt aber sehr schön herbstlich und lecker.

    Liebe Grüße
    Anika von MISS ANNIE

    AntwortenLöschen
  4. Hey, coole Idee! Das ich Kürbis auch so verwenden kann, daran habe ich gar nicht gedacht. Kürbisrezepte sind gerade besonders hilfreich, da ich selbst genug Kürbisse im Garten habe und schon gar nicht mehr weiß, was ich alles daraus machen kann ;-)

    Danke, LG

    AntwortenLöschen
  5. Uii, was für eine leckere Idee. :)
    Ich liebe Porridge und diese Version werde ich unbedingt einmal ausprobieren.

    Alles ♥
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

    AntwortenLöschen

Thank you so much for your comment!
Feel free to comment in German, English, Slovene or Italian!