Freitag, 3. Februar 2017

Outfit: Red Cape

Nanu, der letzte Post ist beinahe einen Monat her, dabei hatte ich mir ja vorgenommen, dass ich mehr posten wollte. SHAME ON ME! Aber ich habe eine mehr als gute Ausrede. Ich hatte im Jänner zwei Fristen für zwei nicht so kurze Paper, musste eine Präsentation über ein Thema halten, über welches ich vor einem Jahr nicht mal wusste, dass es das gibt und ich habe auf drei Bällen getanzt. Na gut, das letzte fällt wohl unter Freizeit. Aber ich war wirklich ausgelaugt und bin froh, dass der Jänner vorbei ist und jetzt der Feber anfängt. 

Apropos auf drei Bällen getanzt, dazu kommt noch ganz fix ein Beitrag. Oder auch mehrere ;) Ich werde nämlich meine drei Ballkleider posten (in einem habe ich mich wie eine Prinzessin gefühlt!) und wahrscheinlich wird noch ein extra Beitrag zu "How to Ball" folgen. Wenn ihr aber bis dahin nicht warten könnt, sei euch meine letzte Serie zu Bällen ans Herz gelegt. Damals habe ich zwar eher Cocktailkleider gezeigt, aber schön waren die trotzdem ;)

Genau dieser Look schwebte mir übrigens schon länger im Kopf herum. Ein roter Mantel wie dieser von Orsay zu etwas gestreiften, das ist schon lange eines meiner liebsten Kopf-Outfits. Und das Kleid habe ich euch sogar schon gezeigt, und zwar in dem Post, nur eben anders kombiniert ;)

Das tolle an diesem gestreiften Kleid, man kann es sowohl sportlich-casual als auch eleganter kombinieren. Mit einer schwarzen Handtasche und Pumps könnte ich es mir gut für einen Vortrag vorstellen. Nur ich und Pumps, das ist so eine Geschichte. Ich kann zwar auf ihnen gehen, aber mag es eher ungern. Weil sie einfach nach einer Weile zu schmerzen anfange und ich mir überdies einbilde, in ihnen ein 3 Meter großer Riese zu sein (dass ich mit High Heels nicht mal an der 1,80 Marke kratze ist eine andere Geschichte). 

Ich finde, der rote Mantel ist ein richtiger Eyecatcher. Er ist perfekt für warme WIntertage (oder wenn man hauptsächlich in der Sonne steht) oder auch für die Übergangszeit. Und mit einem roten Mantel wird ein eintöniges Outfit auch richtig spannend. 
Kleid - H&M
Mantel - Orsay (aktuell)
Schuhe - Anne Field
Tasche - DKNY
Kette - Forever 21
Brille - Ray Ban Erika (aktuell)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Thank you so much for your comment!
Feel free to comment in German, English, Slovene or Italian!